Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
NRW: Niedrigste Erdbeerernte innerhalb von zehn Jahren
19. Juli 2024
Im Jahr 2024 wurden in NRW bisher 26 144 Tonnen Erdbeeren produziert. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse derMehr...
Die EU-Beobachtungsstelle für die Lebensmittelkette hat an diesem Mittwoch ihreMehr...
Die österreichische Apfelernte steht vor der Türe und hätte es die FrostnächteMehr...
Der Güterumschlag im Rotterdamer Hafen blieb im ersten Halbjahr 2024 im Vergleich zum VorjahreszeitraumMehr...
Seminar der QS-Akademie „Obst und Gemüse sicher verpacken“ – Jetzt ansehen!
Damit Obst und Gemüse zuverlässig vor Feuchtigkeit, Sauerstoff und andere äußeren Einflüsse geschützt werden und Qualität und Frische der Ware möglichst lang erhalten bleiben,Mehr...
Ein starker Sturm aus Aragon hat in Lleida erhebliche Schäden verursacht und 1.410 Hektar Birnen-, Pfirsich- und Nektarinenkulturen betroffen. Jeder zwanzigste HektarMehr...
HACCP steht für „Hazard Analysis and Critical Control Points“ (Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte) und ist ein systematischer Ansatz zur Gewährleistung derMehr...
Bundeshaushalt: Transformation braucht Finanzierung
Für eine ausreichende Unterstützung des „Maßnahmenpaketes Zukunft Gartenbau“ hat sich der Zentralverband Gartenbau (ZVG) ausgesprochen.Mehr...
Seit 2019 ist der Konsum von Weichobst (Beeren, einschließlich Kirschen) in Belgien von 2,3 kg pro Person und Jahr auf 2,8 kg gestiegen. Insbesondere der Konsum vonMehr...
Vorjährige Ware war im Juni bereits großräumig verkauft. Der Nachschub an neuen Winterzwiebeln kam witterungsbedingt zunächst nur langsam in Schwung.Mehr...
Saisonstart über Vohrjahresniveau Verfrühte Zwetschenernte lässt Preise sinken
Verfrühte Zwetschenernte lässt Preise sinken
Die Zwetschenernte ist voll im Gange aufgrund der verfrühten Vegetation in diesem Jahr. Gleichzeitig liegt der Fokus der Verbraucher noch bei anderen Obstarten, daMehr...
Nach ersten vorläufigen Ergebnissen werden in diesem Jahr im Freiland auf 85 Hektar Erdbeeren angebaut. Gegenüber dem Erntejahr 2023 erhöhte sich nach Mitteilung desMehr...
Bei einer Routinekontrolle eines im Tiefwasserhafen Posorja gelagerten Containers wurden in der Nacht zum Donnerstag, 11. Juli, 6,23 Tonnen Kokain in einer BananenlieferungMehr...
Französische Birnenproduktion im Jahresvergleich gestiegen
Am 1. Juli wurde die französische Produktion von Tafelbirnen für das Jahr 2024 auf 135.700 Tonnen geschätzt, ein Anstieg von 6 % gegenüber 2023. Dieser Anstieg ist hauptsächlichMehr...
Nach einem schwierigen Jahr für die Obst- und Gemüseproduktion aufgrund schwerwiegender Klimaprobleme zeigt dieMehr...
Die Spargelexporte brachten in dem zweiten Quartal des Jahres nicht die erwarteten Ergebnisse und blieben unter dem Wert des Jahres 2023. Dies ist darauf zurückzuführen, dassMehr...
BLE-Marktbericht KW 28 / 24 Kirschen: Importe spielten nur untergeordnete Rolle
Deutsche und türkische Chargen überwogen augenscheinlich. Partien aus Spanien und Griechenland reduzierten merklich ihr Volumen. Wenige polnische, slowakische und belgischeMehr...
Lidl Frankreich hat seinen ersten Wasserstoff-LKW in seiner Logistik im Einsatz. Entschlossen, seine Treibhausgasemissionen zu reduzieren, nimmt dasMehr...
Starke Erträge erhöhen den Warendruck bei nicht lagerfähigen Frühkartoffeln. Durch das wüchsige Frühjahr, mit ausreichend Niederschlägen, ist die Knollengröße und damitMehr...
Buschbohnen steuern auf den Saisonhöhepunkt zu
Die Buschbohnensaison 2024 ist in Deutschland Ende Juni gestartet. Auch wenn Buschbohnen ganzjährig aus Importen verfügbar sind, ist in der Nachfrage derMehr...
Sagt ein Mann zu seinem Freund: „Meine Frau macht eine dreiwöchige Diät.“Mehr...