Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

AMI-Nachrichten

14.06.2019
In Deutschland ist die Anbaufläche mit Möhren in den vergangenen 3 Jahren kräftig gestiegen, 2018 kletterte sie um 3% auf den bisherigen Höchststand. Wie die Agrarmarkt...
14.06.2019
Früh in ganz Europa geräumte Lagerkartoffeln sorgen schon seit April für einen sehr knapp versorgten Frischkartoffelmarkt. Abpacker leben beim Bezug der Importware von der Hand in den...
14.06.2019
Der Markt für Tomaten zieht an. Eine verbesserte Nachfrage und eine Vielzahl an Aktionen, gibt dem Markt neuen Schwung. Die Preise befreien sich aus dem Preistal. Die Nachfrage verbessert sich....
12.06.2019
Das Thema „Verpackungen“ brennt den Vertretern der Wertschöpfungskette Obst und Gemüse auf den Nägeln. Das zum ersten Mal in Düsseldorf am 4./5. Juni veranstaltete...
07.06.2019
Nachdem die eher zögerliche Angebotsentwicklung im deutschen Anbau von Eissalat in den vergangenen Wochen eine knappe Marktversorgung zur Folge hatte, stehen Anfang Juni gut bedarfsdeckende...
06.06.2019
Der Heidelbeermarkt in Deutschland bricht derzeit alle Rekorde. Neben enormen Importmengen, massiven Angebotsaktionen und phänomenalen Käuferreichweiten prägen auch niedrige Preise das...
03.06.2019
Süßkirschen haben nun etwas mehr Eingang in die Verkaufsregale des Lebensmitteleinzelhandels gefunden. In begrenztem Maße wurden auch schon erste Verkaufsaktionen gefahren. Die...
31.05.2019
Das Angebot an Paraguayos in den südeuropäischen Anbaugebieten steigt. Damit drängen die flachen Pfirsiche auch verstärkt in die Angebotsaktionen des Lebensmitteleinzelhandels....
24.05.2019
Die ersten kleinen Mengen an Broccoli aus dem Freilandanbau im Südwesten Deutschlands treffen auf einen noch gut mit spanischer Ware versorgten Markt. Die Preise erreichen zum Saisonstart mit...
24.05.2019
Nach einer Umfrage von IRI in sieben Ländern Europas achten mehr als zwei Drittel aller Befragten beim Einkauf auf eine umweltfreundliche Verpackung. Plastik wird dabei besonders kritisch...
17.05.2019
Die Ernte in verfrühten Freilandkulturen beginnt, und das Angebot an Erdbeeren wird größer. Die Preise tendieren etwas schwächer, auch die Werbeintensität nimmt zur Vorwoche...
16.05.2019
In allen Ländern Europas, für die der AMI differenzierte Daten vorliegen, ist der Anteil von Gemüse an den Gesamtausgaben der Verbraucher für Bio-Lebensmittel wesentlich...
15.05.2019
Obwohl die Anbaufläche von Erdbeeren in Deutschland seit mehreren Jahren kontinuierlich eingeschränkt wird, wurden 2018 wieder mehr Erdbeeren als im Vorjahr geerntet, so die Angaben der...
14.05.2019
Die Ausweitungen der Anbauflächen in Deutschland haben in den vergangenen Jahren zu immer weiter steigenden Erntemengen geführt. Im Jahr 2018 wurde mit 133.000 t eine Rekordernte erzielt....
14.05.2019
Marketing und Nachhaltigkeit, Rückverfolgbarkeit, Akzeptanz von Verbrauchern und Handel, Innovative Lösungen, Logistik, Schutz und Funktionalität, Hygiene und Recht. Das sind u.a. die...
13.05.2019
Die seit Jahren steigende Tendenz zur Flächenausweitung im deutschen Zwiebelanbau ist im vergangenen Jahr gestoppt worden, heißt es in einer Meldung von Agrarmarkt...
10.05.2019
Aktuell ist es in Deutschland deutlich kälter als zur selben Zeit des Vorjahres. Viele Frühlingsboten im Gemüsesortiment entwickeln sich damit langsamer. In den Angebotsaktionen des...
10.05.2019
In Kürze wird die Blumenkohlernte in Deutschland verstärkt einsetzen und ab Juni das Marktgeschehen bestimmen. Im Übergang auf die deutsche Ware fällt das Importangebot...
03.05.2019
Zum Monatswechsel erweitern die Großmärkte und Supermarktketten ihr Sortiment um Pfirsiche und Nektarinen aus Spanien und Italien. Zum Saisonstart liegen die Preise auf einem hohen Niveau,...
03.05.2019
Der Speisekartoffelmarkt hat weitgehend auf Importe von Frühware aus dem Mittelmeerraum umgestellt. Ägypter dominieren das Angebot. Lagerkartoffeln aus Deutschland sind nahezu geräumt,...
02.05.2019
Im Jahr 2018 stieg die Kartoffel-verarbeitung in Deutschland mit 3,8 Mio. t auf eine Rekordmenge. Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) jetzt mitteilt, setzt sich ein...
30.04.2019
Die Verbraucherpreise für frische Lebensmittel lagen 2018 deutlich über dem Vorjahresniveau. Erst zum Jahresende zeichnete sich eine Trendwende ab, die sich im ersten Quartal 2019...
30.04.2019
Im deutschen Freilandanbau von Gemüse überwogen 2018 Flächeneinschränkungen. Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) mitteilt, ist die Anbaufläche für...
29.04.2019
Noch nie zuvor war der Anteil der Haushalte, die Heidelbeeren kaufen, so hoch wie in der 15. Woche dieses Jahres. Schon seit mehreren Jahren gehören Heidelbeeren zu den Obstarten die...
29.04.2019
Die Nachfrage nach Bio-Kartoffeln ist im aktuellen Jahr groß und übersteigt das Angebot an alterntiger deutscher Bio-Ware, so die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI). Seit Ende...
29.04.2019
Die verfügbaren Mengen an Rucola aus den deutschen Produktionsgebieten steigen an und müssen sich gegen ein preisgünstiges Importangebot durchsetzen. Wie die Agrarmarkt...
29.04.2019
Die deutsche Erdbeersaison 2019 hat begonnen. Nachdem allererste Erdbeeren im Gewächshaus bereits Ende März erntereif waren, hat nun auch die Ernte in den Hochtunneln eingesetzt. Weiterhin...
23.04.2019
Mit den steigenden Erntemengen aus dem frühen Freilandanbau hat sich der Übergang auf deutsche Radies weitgehend vollzogen. Die Preise geben saisonüblich nach. Das berichtet...
18.04.2019
Die deutsche Bio-Gemüsefläche im Freiland wurde 2018 um rund 2 % bzw. 267 ha ausgedehnt. Insgesamt bauten die deutschen Landwirte auf fast 14.000 ha Bio-Gemüse im Freiland an, wie die...
16.04.2019
Nach vorläufigen Außenhandelszahlen des Statistischen Bundesamtes unterschreiten die Frischobstimporte 2018 mit 5,28 Mio. t die vor einem Jahr veröffentlichen vorläufigen Zahlen...
15.04.2019
Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes hat die Bundesrepublik im Jahr 2018 rund 3,19 Mio. t frisches Gemüse importiert. Damit wird das Ergebnis aus 2017 um 2 % verfehlt....
15.04.2019
Am 31.12.2018 lagerten in Deutschland bei Erzeugern nur noch 2,7 Mio. t Kartoffeln. Das waren 1,5 Mio. t oder 35 % weniger als vor einem Jahr als eine Rekordernte auf Absatz wartete, so die...
12.04.2019
Der Sommer 2018 hat dem Gemüsemarkt in Deutschland mit anhaltender Hitze und Trockenheit seinen Stempel aufgedrückt. Bei den Lagergemüsearten waren die Auswirkungen der extremen...
12.04.2019
Aus den Anbaugebieten des Mittelmeerraums kommen nur noch wenig Bunte Salate nach Deutschland, so dass das verstärkt einsetzende Angebot aus dem deutschen Freilandanbau auf einen offenen Markt...
08.04.2019
Der Unterglasanbau von Gemüse in Deutschland ist 2018 um 4 % auf 1.320 ha gestiegen. Dies ist im Wesentlichen auf vergrößerte Anbauflächen für Fruchtgemüse...
08.04.2019
Hatten die Verbraucher in Deutschland während des vergangenen Jahres mehr für frische Lebensmittel zahlen müssen, lag die Teuerungsrate im März 2019 nun unter dem Vorjahresniveau....
05.04.2019
Extremer könnten die Unterschiede zwischen den beiden Jahren kaum sein. Während die Obsternte in Deutschland 2017 durch Spätfröste auf das niedrigste Niveau der vergangenen zehn...
05.04.2019
Im Rheinland und in der Pfalz ist mit dem Übergang auf den April die Ernte der folienverfrühten Freilandflächen stärker angelaufen. Das führt zu einem sprunghaften Anstieg...
04.04.2019
Unterschiedlicher hätten die zurückliegenden beiden Obstjahre nicht sein können. Frostbedingte Mindermengen 2017 und eine Rekordernte an Äpfeln 2018 haben die Märkte vor...
03.04.2019
Der März war geprägt von einer großen Zahl an Angebotsaktionen mit spanischem Eissalat. Auf diese Weise wurde versucht, das große Angebot am Markt unterzubringen. Allerdings...
01.04.2019
Die Spargelsaison 2019 hat begonnen. Ende März wurden auch auf Spargelfeldern ohne Heizung die ersten Stangen gestochen. Da sich die Sonne im März noch nicht allzu häufig gezeigt hat,...
01.04.2019
Das Gemüsejahr 2018 war geprägt von einem langen, heißen und vor allem trockenen Sommer. Während Frühgemüse und Gemüse mit kurzer Standzeit dank zusätzlicher...
29.03.2019
Tendenziell rechnen die Vermarkter mit einem früheren Mengenrückgang an spanischen Tomaten als im Vorjahr. Sowohl für lose als auch für Rispentomaten zeichnet sich diese...
26.03.2019
Seit Jahren ändert sich das Sortiment bei Tafeltrauben unentwegt. Ständig kommen neue Sorten hinzu. Dabei verlagert sich das Angebot immer mehr auf kernlose Sorten. Im deutschen...
25.03.2019
Entspannung bei roten bzw. dunklen kernlosen Tafeltrauben ist nach wie vor nicht in Sicht. Trotz der wiederkehrenden Aktionen in den Ketten des Lebensmitteleinzelhandels sind die Bestände nicht...
22.03.2019
Bis zum Start in die 12. Woche waren die Witterungsbedingungen noch alles andere als frühlingshaft. Dennoch hatten die privaten Verbraucher bereits in der 11. Woche stärker Erdbeeren...
20.03.2019
Die Möhre oder Karotte steht als Traditionsgemüse auch bei jungen Verbrauchern hoch im Kurs. Ihre nahezu ganzjährige regionale Verfügbarkeit macht sie neben den vielfältigen...
18.03.2019
In Deutschland wurde 2018 von 1.168 zertifizierten Betrieben Bio-Gemüse angebaut. Die Anbaufläche für Bio-Gemüse im Freiland ist damit im vergangenen Jahr um 265 ha gewachsen, so...
15.03.2019
Die vergangenen Wochen waren durch eine hohe Warenverfügbarkeit bei Blumenkohl geprägt. Umfangreiche Werbeaktionen haben die Nachfrage in Schwung gebracht. Nun zeichnen sich jedoch knappere...
14.03.2019
Auch wenn es draußen aktuell noch nicht danach aussieht, der Frühling steht vor der Tür. Wenn es einmal Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke schaffen, verraten sie bereits, welche...