Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

AMI-Nachrichten

05.03.2021
Das Jahr 2020 hatte eine Woche mehr als andere Jahre. Dennoch ist die Zahl der Werbeanstöße für frisches Gemüse nicht weiter gestiegen. Die Corona-Pandemie hat auch in den...
05.03.2021
Nachdem sich das Angebot an Feldsalat in der Frostperiode spürbar verknappt hatte, stehen nun wieder größere Flächen zur Ernte an. Vor allem aus Frankreich gelangt mehr Feldsalat...
01.03.2021
Es werden weiterhin viele Kartoffeln eingekauft. Werbeanstöße mögen die Kunden mal hier und mal da kaufen lassen und ein wichtiger Baustein für den Absatz insgesamt sein, den...
26.02.2021
In den Anbaugebieten des Mittelmeerraumes liegen die Erntemengen bei Zucchini auf hohem Niveau. Die Verbraucher in Deutschland greifen bei frühlingshafter Witterung und konsumgünstigen...
25.02.2021
Die Agrarwirtschaft und damit auch der Obst - & Gemüsesektor befinden sich im Umbruch. Bio, Regionalität und Nachhaltigkeit beschäftigen Produktion, Handel und die Konsumenten. Die...
19.02.2021
Trotz umfangreicherer Werbemaßnahmen für Kopfsalat gab es in der vergangenen 6. Woche kaum positive Ausschläge bei der Nachfrage. Die Konkurrenz mit Eissalat prägte das...
18.02.2021
2020 gaben die Deutschen 22 % mehr Geld und damit insgesamt 14,99 Mrd. EUR für Bio-Lebensmittel und -Getränke aus. Damit legte der Bio-Markt im Corona-Jahr ungefähr doppelt so stark zu...
15.02.2021
Aufgrund der winterlichen Witterung fällt das Angebot im Salatsortiment aktuell nicht allzu umfangreich aus. Davon könnte Chicoree mittelfristig profitieren. Allerdings fallen aufgrund von...
15.02.2021
Was ist das Erste, das Ihnen einfällt, wenn Sie an Geschenke für den Valentinstag denken? Blumen, Parfum, Schokolade? Das dürften die Top-Antworten gewesen sein. Obst und Gemüse...
08.02.2021
Der Apfelkonsum in Europa stagniert, in zahlreichen Ländern ist sogar eine rückläufige Tendenz erkennbar. So setzen die Produzenten verstärkt auf Sorteninnovationen, aber ist...
08.02.2021
Der Maßnahmenplan: Hintergründe und Tipps zu einer der wichtigsten Methode für den unternehmerischen Erfolg lieferte das DFHV Frische Seminar-Webinar „Maßnahmenplan als...
05.02.2021
Mit dem Jahreswechsel ist die Mehrwertsteuersenkung nun nicht mehr gültig. Das Preisniveau erhöht sich somit wieder leicht. Im Januar verteuern sich Lebensmittel dadurch moderat. Nachdem im...
05.02.2021
Die Haushalte in Deutschland kaufen im Zuge des veränderten Konsumverhaltens während der Covid-19 Pandemie deutlich mehr Speisezwiebeln ein. Aktuell wird der Bedarf überwiegend mit...
04.02.2021
Rosenkohl war einer der Gewinner in diesem Winter. Es gab kaum witterungsbedingte Einschränkungen bei der Verfügbarkeit, und die Nachfrage der privaten Haushalte in Deutschland war sehr...
29.01.2021
Zahlreiche Aktionen im Lebensmitteleinzelhandel beleben die Nachfrage nach Zitronen. Neben weitgehend geschlossener Außer-Haus-Verpflegung wirkt sich auch die winterliche Witterung positiv auf...
29.01.2021
Der Markt für Bio-Obst in Deutschland boomt. Auch 2020 ist die Nachfrage gewachsen. Im Obstsortiment stieg allein der Absatz bei Äpfeln im Einzelhandel gegenüber 2019 um 24 %. Davon...
22.01.2021
Seit dem 1. Januar ist es amtlich: Das Vereinigte Königreich ist nicht mehr Mitglied der EU. Gerade noch rechtzeitig kurz vor dem Jahreswechsel wurde ein Partnerschaftsvertrag unterschrieben,...
22.01.2021
Die Wetterkapriolen in Spanien wirkten sich auf das Angebot an Eissalat stark aus. Nach einem sprunghaften Anstieg normalisierte sich das Preisniveau nun wieder. Aufgrund der hohen Preise agierten...
18.01.2021
Mit dem Wintereinbruch in Spanien haben sich nicht nur die Erntemengen an Salatgurken deutlich reduziert, auch die Transportwege sind nur begrenzt nutzbar. An den deutschen Großmärkten...
18.01.2021
Das Corona-Virus, die Mehrwertsteuersenkung und der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest – das Jahr 2020 war geprägt von einigen extremen Situationen. Und dies spiegelt sich in den...
11.01.2021
Frostnächte im April und Mai führten im Erntejahr 2020 zu immensen Ausfällen bei Sommerobst. Die Preise zogen deutlich an. Auch in den typischen Zufuhrländern wie Spanien und...
08.01.2021
Ist es tatsächlich eine Corona-Krise, die wir 2020 erlebt haben? In vielen gesundheitlichen und gesellschaftlichen Bereichen ganz bestimmt, für die Gemüsemärkte eher punktuell als...
08.01.2021
Die Nachfrage nach Rosenkohl bleibt weiter auf hohem Niveau. Die niedrigen Verbraucherpreise und zahlreichen Aktionen förderten den Absatz bereits im gesamten Saisonverlauf, sodass die...
24.12.2020
Zahlreiche Aktionen im Lebensmitteleinzelhandel sollen auch in diesem Jahr die Kunden vor den Feiertagen zu Käufen locken. Die milde Witterung dürfte die Lust der Verbraucher jedoch leicht...
21.12.2020
Der Anbau von Gemüse im Freiland in Deutschland wurde 2020 laut Schätzung der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) eingeschränkt, sodass auch die Erntemenge geringer als im...
21.12.2020
Die Vermarktung der Kartoffelernte 2020/21 bleibt für viele Marktteilnehmer eine Herausforderung. Dabei ist längst nicht alles Corona. Für viele Segmente gäbe es auch ohne einen...
18.12.2020
Das Blatt am Traubenmarkt hat sich gewendet. Die Zufuhren aus den frühen Anbaugebieten im Süden Afrikas treffen verspätet ein. Inzwischen sind die Bestände in Italien...
11.12.2020
Eine gute Warenverfügbarkeit und niedrige Preise haben die Nachfrage nach Blumenkohl spürbar angekurbelt. Doch Anfang Dezember zeichnet sich in den wichtigen Anbauregionen in Frankreich ein...
09.12.2020
Corona und Lockdown bewegen den Kartoffelmarkt. Aber andere elementare Einflussfaktoren sollten nicht aus dem Blickfeld verschwinden. Die AMI Markt Bilanz Kartoffeln hilft dabei. Die Corona-Pandemie...
04.12.2020
Für viele Menschen, ob Groß oder Klein, stellt der Nikolaustag ein Highlight in der Adventszeit dar. Frisch geputzte Stiefel werden am Vorabend vor die Tür gestellt und warten darauf...
04.12.2020
Während sich bei hoher Nachfrage die Bio-Zwiebeln zu stabilen Preisen absetzen lassen, kam es bei Kartoffeln aus ökologischer Erzeugung zu einem regelrechten Preissturz. Der Markt für...
30.11.2020
Nach rückläufigen Mengen durch Trockenheit konnte 2019 wieder deutlich mehr Rosenkohl in Deutschland geerntet werden, obwohl die Anbaufläche leicht eingeschränkt worden war, wie...
27.11.2020
Das Angebot an Feldsalat ist groß. Viel Ware fließt allerdings auch aufgrund der umfangreichen Aktionen im LEH ab. In globalem Rahmen gibt es weiterhin ein großes Angebot an...
27.11.2020
Der deutsche Apfelmarkt geht mit Optimismus in den weiteren Saisonverlauf. Es gibt kaum Druck am Markt, selbst im erfahrungsgemäß schwierigen Herbstmarkt haben die Preise nur wenig...
23.11.2020
Citrusfrüchte stehen derzeit bei vielen Haushalten auf dem Einkaufszettel. Die Nachfrage ist traditionell im letzten und ersten Quartal des Jahres am stärksten. In diesem Jahr erhält...
20.11.2020
Mit den bisher milden Temperaturen und dem fehlenden Absatz an die Gastronomie ist die Nachfrage nach Grünkohl noch nicht richtig angelaufen. Dabei liegen die Preise auf saisonüblichem...
13.11.2020
Kakis sind aktuell wieder überall zu sehen. Zahlreiche Aktionen lenken zudem Aufmerksamkeit auf die orange leuchtenden Früchte. Aufgrund der Unwetter in Spanien hat sich das Angebot...
09.11.2020
Während im Frühjahr 2020 die Lebensmittelpreise deutlich angezogen hatten, fällt die Teuerungsrate im Vergleich dazu aktuell relativ moderat aus. Im Oktober verringerte sich der...
06.11.2020
In Europa werden in diesem Jahr vor allem aufgrund begrenzter Mengen in Spanien etwas weniger Zwiebeln geerntet als in der Saison zuvor. Der Markt steht unter dem Einfluss einer weltweit starken...
06.11.2020
Im deutschen Anbau wird die Ernte mit Eissalat in dieser Woche weitgehend beendet sein, so dass der Einzelhandel ab der kommenden Woche auf spanische Ware umstellen wird. Der Übergang auf das...
30.10.2020
Die privaten Verbraucher kauften in den vergangenen Wochen vielfach Rosenkohl ein. Die Nachfrage von Seiten der Gastronomie wird sich allerdings indes gegen Null bewegen, so die Agrarmarkt...
29.10.2020
Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) berichtet, setzten Landwirte in Deutschland auch in 2020 die Anbauausweitung bei Kartoffeln fort und dehnten das Areal um 3.300 ha auf...
29.10.2020
Die Corona Pandemie sorgt auch auf dem Obst- und Gemüsesektor für Turbulenzen. Innerhalb des Sortiments zählen die Bio-Produkte zu den Gewinnern. Obwohl der Absatz bei Bio-Äpfeln...
23.10.2020
Ab Mitte Oktober nehmen normalerweise die Vorbereitungen für den Monatswechsel und die damit verbundenen Halloween-Feierlichkeiten zu. Aber was ist in diesem Jahr schon normal. Aufgrund der...
23.10.2020
Das Angebot an Chicoree fällt momentan begrenzt aus. Die Preise sind damit auf allen Handelsebenen weiter gestiegen. In der Treiberei werden aktuell noch überwiegend Wurzeln aus der Ernte...
16.10.2020
Immer mehr Meldungen und Daten geistern umher. Die Informationslage wird damit unübersichtlicher. Zusätzlich wird es schwieriger zu filtern, analysieren und schließlich fundierte...
16.10.2020
Aus den mitteleuropäischen Produktionen stehen merklich kleinere Mengen an Salatgurken zur Verfügung. Ein vollständiger Ausgleich über das spanische Angebot ist aktuell nicht...
15.10.2020
Schon vor vielen Wochen hatte die AMI die deutsche Kartoffelernte 2020 als viel zu groß für den vorhandenen Bedarf eingeschätzt. Im September hat das Ministerium für...
09.10.2020
Die Preise für Porree haben in den vergangenen Tagen sowohl an den Versteigerungen im Benelux-Raum als auch an den deutschen Erzeugermärkten zugelegt. Das Angebot fällt bei stetiger...
08.10.2020
Auch wenn wir mittlerweile eine so genannte „neue Normalität“ erreicht haben, wurde doch das Leben in den vergangenen Monaten ziemlich auf den Kopf gestellt. Und das spiegelt sich...