Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

AMI-Nachrichten

18.09.2020
Auch zum Ende der Zwetschensaison bleibt der Markt durch die begrenzte Warenverfügbarkeit aus den deutschen Anbauregionen geprägt, und die Preise sind auf hohem Niveau fest. In bedeutendem...
16.09.2020
Beeren boomen – das gilt auch für die Königin der Beeren – die Erdbeere. Flächen- wie auch mengenmäßig hat sie weltweit die Spitzenposition inne. Aber nicht in...
14.09.2020
Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) berichtet,  dürften Frühjahrsfröste und alternierende Erträge die EU-Apfelernte wiederholt unter die Marke von 11 Mio....
14.09.2020
Bodennutzung, Tierhaltung und Verkaufserlöse im Öko-Landbau 2019. Die AMI-Markt Studie zu den Bio-Strukturdaten 2019 ist erschienen. Deutlich ausgeweitet wurde der Bio-Kartoffel- und...
14.09.2020
Blattsalate sind eine feste Größe in Anbau und Nachfrage von Frischgemüse. Innerhalb des Sortimentes haben sich im vergangenen Jahrzehnt deutliche Veränderungen ergeben, wie die...
11.09.2020
Nach dem Herbstbeginn und der Normalisierung der Witterungsverhältnisse nimmt das Kaufinteresse an Feldsalat, dem klassischen Salatgemüse der Herbst- und Winterzeit, zu. Der holprig und...
08.09.2020
Den zweiten Monat in Folge gilt nun die gesetzliche Mehrwertsteuersenkung. Und diese hat auch einen deutlichen Effekt auf die Teuerungsrate von Lebensmitteln. Während im Frühjahr noch...
04.09.2020
Die extreme Witterung hat starke Angebotsschwankungen bei Blumenkohl zur Folge. Nach einem Angebotspeak folgt nun wieder eine knappere Marktversorgung. Die Preise ziehen an. Die vorübergehende...
03.09.2020
Wer hätte zu Beginn der Spargelsaison 2020 gedacht, dass in der Nachbetrachtung viele Betriebe eine gute Bewertung abgeben würden? Zu groß waren die Unsicherheiten und...
28.08.2020
In Deutschland könnte die Kartoffelernte nach immer weiter ausgedehntem Anbau auf eine Rekordmenge kommen. Mit der Situation der Pommes frites-Branche hat die Wirtschaft aber auch so schon eine...
28.08.2020
Nachdem es in Osteuropa gebietsweise stärkere Niederschläge gegeben hatte, kommen von dort mitunter doch noch größere Anlieferungen an Pfifferlingen als zunächst erwartet....
25.08.2020
Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) mitteilt, haben die Preise für Speisezwiebeln seit Saisonbeginn nachgegeben und nähern sich im Übergang auf den September dem...
21.08.2020
Der Markt für Bio-Zwiebeln boomt, kaum ein anderes Bio-Gemüse konnte in den vergangenen Monaten derartige Steigerungsraten bezüglich der Einkaufsmengen verbuchen. Ein Anbauplus in...
21.08.2020
Die Nachfrage nach Salatgurken war in den zurückliegenden Wochen stark, die vorläufige Käuferreichweite erreichte saisonale Höchstwerte. Doch die hohen Temperaturen begrenzten...
20.08.2020
Die Zwetschensaison steuert in der zweiten Augusthälfte auf ihren Höhepunkt zu. Der Anteil der Haushalte, die Zwetschen kaufen, erreichte in den vergangenen Jahren um diese Zeit seinen...
14.08.2020
Zahlreiche Werbeaktionen im Lebensmitteleinzelhandel sollen den Verkauf von Tafeltrauben ankurbeln. So sollen die steigenden Zufuhren zügig im Markt untergebracht werden. Es laufen erneut viele...
07.08.2020
Frühjahrsfröste und alternierende Erträge drücken die EU-Apfelernte auf unterdurchschnittliche 10,7 Mio. t. Sind die damit verbundenen höheren Preiserwartungen in...
07.08.2020
Der Schaukelsommer scheint vorerst eine Pause einzulegen und auf Hochsommer umzuschalten. Die Nachfrage nach Wassermelonen hat sich mit der hochsommerlichen Witterung belebt, wie die Agrarmarkt...
07.08.2020
Das vorläufige Ergebnis des Kartoffelanbaus in Deutschland 2020 liegt vor und bestätigt weitgehend die Ergebnisse der ersten Einschätzung aus der Ernte- und Betriebsberichterstattung...
06.08.2020
Die erste Hälfte der Heidelbeersaison in Deutschland ist bereits vergangen. Bei meist guter Nachfrage zu einem höheren Preisniveau als in den Vorjahren ist ein Teil der Produzenten...
31.07.2020
Bei anhaltend starker Nachfrage nach Zwiebeln ist nun auch der Absatz der ersten deutschen Speisezwiebeln gut in Gang gekommen. Mit steigenden Angebotsmengen geben die Preise saisonüblich nach....
31.07.2020
Bei deutschen Äpfeln sind die Läger geräumt und die Branche wartet auf den Start der Saison 2020/21. In der kommenden Woche wird die EU-Ernteschätzung für 2020 vorgestellt,...
24.07.2020
Die deutsche Bio-Anbaufläche stieg 2019 auf insgesamt 1,61 Mio. ha an. Das ergeben die aktuellen Strukturdaten der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Im September...
24.07.2020
Mit den begrenzten Erntemengen an Broccoli sind die Preise mittlerweile auch auf Verbraucherebene spürbar gestiegen, Werbeaktivitäten sind weitgehend eingestellt worden. Doch zögerlich...
17.07.2020
Der Beerenmarkt boomt, und das nicht nur in der europäischen Saison. Um die wachsende Off-Season Nachfrage zu befriedigen, reisen immer mehr frische Beeren um die Welt. Dabei ist das Wachstum...
17.07.2020
Das Angebot an Buschbohnen wird größer, die Entwicklung bleibt für den Saisonstand aber nach wie vor verhalten. Es besteht kein Druck, zumal der Lebensmitteleinzelhandel inzwischen...
15.07.2020
„Wo ist der Neuigkeitswert bei dieser Schlagzeile?“ – Das fragen Sie sich vielleicht gerade, weil Sie wissen, dass Tomaten doch fast jede Woche zu den meistbeworbenen...
13.07.2020
Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) mitteilt, schwächt die Teuerung frischer Lebensmittel nach einem immensen Anstieg im April 2020, nun langsam wieder ab. Dennoch liegen die...
10.07.2020
Die Nachfrage nach Heidelbeeren aus Deutschland bleibt mit dem langsamen Anstieg der Angebotsmenge weiterhin lebhaft. Das Preisniveau liegt aktuell daher über dem der Vorjahre. Lediglich der...
10.07.2020
Im Mai 2020, als die Mitgliedstaaten damit begannen die COVID-19-Eindämmungsmaßnahmen zu lockern, stieg das saisonbereinigte Absatzvolumen des Einzelhandels gegenüber April 2020 im...
09.07.2020
Verpackungen schützen unser Obst und Gemüse vor mechanischen Belastungen, sie vermindern die Verdunstung und erleichtert den Transport nach Haus. Tendenziell verlängern sie also die...
06.07.2020
Zuletzt hatte die Teuerungsrate frischer Lebensmittel im Herbst 2017 auf einem vergleichbar hohen Niveau gelegen wie zurzeit. Aktuell schwächt die Rate etwas ab, aber der Preisabstand zum...
03.07.2020
Die Umstellung auf Ware aus Deutschland ist soweit abgeschlossen. Bedingt durch das zunächst kleinere Angebot stiegen die Preise und die Nachfrage zeigte sich etwas rückläufig....
02.07.2020
Beeren boomen – ungebremst wird auf jedem Kontinent in deren Anbau investiert. Kein Wunder, dass Produktion, Handel wie auch Verbrauch in vielen Ländern starke Wachstumsraten vorweisen...
26.06.2020
Da im Beneluxraum dank der langen und intensiven Sonneneinstrahlung nach wir vor reichlich Standardrispentomaten reifen, bleibt die Verfügbarkeit hoch. In diesen Sog der günstigen Offerten...
19.06.2020
Nach dem zögerlichen Start der Importe aus dem Mittelmeerraum haben sich die Zulieferungen an Süßkirschen von dort deutlich erhöht. Der Einzelhandel reagiert mit verstärkten...
18.06.2020
Turbulente Wochen liegen hinter den Vermarktern von Möhren. Es galt eine starke Nachfrage zu bedienen, gleichzeitig waren die Zufuhren an Importware nicht immer zuverlässig. Umso mehr ist...
15.06.2020
Die deutsche Saison mit Zucchini startet mit Verzögerung. Die kühlen Nachttemperaturen und die allerorts trockene Witterung hemmt die Entwicklung in den Kulturen. Die Erntemengen aus den...
10.06.2020
Auch 2020 sind die Markteinflüsse auf den Frühkartoffelmarkt wieder vielfältig. Kurz vor Beginn der Vermarktung deutscher Ware über den LEH ändern sich Einschätzungen...
08.06.2020
Das deutsche Obstsortiment wird allmählich bunter. Neben Erdbeeren, deren Ernte um Ostern startete, sind seit kurzem erste deutsche Himbeeren und Süßkirschen reif. Noch ist der Markt...
05.06.2020
Nach dem wochenlangen schwach versorgten Markt machen sich nun die Auswirkungen der Fröste Anfang Mai bemerkbar, sodass Erdbeeren aus deutschem Anbau nach wir vor begrenzt verfügbar sind....
05.06.2020
Die Lebensmittelpreise haben in den vergangenen Monaten deutlich angezogen. Jedoch nur einzelne Preisaufschläge sind dabei der Corona-Pandemie geschuldet. Während die Lebensmittelteuerung...
29.05.2020
Milde Temperaturen während des Winters, Hagelstürme, Frost und heftige Regenfälle machen der Steinobstproduktion im nördlichen Mittelmeerraum in diesem Jahr schwer zu schaffen. Es...
29.05.2020
Die ersten Bundmöhren aus deutschem Anbau trafen in diesem Jahr auf einen von der Importware nur noch knapp versorgten Markt. Doch auch die verfügbaren Mengen aus dem frühen Anbau im...
27.05.2020
Pfingsten ist in der Regel der letzte große Feiertag der deutschen Spargelsaison. Die Erwartungen an dieses verlängerte Wochenende sind entsprechend hoch, auch wenn sie in den vergangenen...
27.05.2020
In der letzten vollen Maiwoche verabschieden sich bis auf ein paar Programme Lagerkartoffeln umfangreich aus dem LEH. Nun dominieren Frühkartoffeln das Marktgeschehen – erst noch aus dem...
25.05.2020
Auch die vergangene 20. Woche stand noch ganz unter dem Eindruck der Übergangsphase von der spanischen auf die anlaufende inländische Produktion von Eissalat, die zunächst etwas...
19.05.2020
Sie gehören zu den ersten Frühlingsboten im Gemüsesortiment und läuten den Start in die deutsche Frühgemüsesaison ein. Deutsche Bundzwiebeln werden vom...
18.05.2020
Die frühen Möhrenbestände in den klimatisch begünstigten Regionen im Südwesten Deutschlands werden die Tage im Mai noch nutzen, um an Länge und Dicke zuzulegen. In...
18.05.2020
Die Situation bei Salatgurken ist alles andere als entspannt. Es herrscht noch immer ein gewisser Angebotsdruck, obwohl die Ernte der frühen Anbausätze mittlerweile abgeschlossen ist, so...