Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

AMI-Nachrichten

22.11.2017
Die Apfelernte in Deutschland steht ganz unter den Auswirkungen der Frostnächte im April und Mai. Im Vergleich zu 2016 fehlen insgesamt fast 50%, so die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH...
21.11.2017
Der Anbau von Bio-Birnen in Deutschland ist bei weitem nicht so bedeutend wie der ökologische Apfelanabau. Die Nachfrage nach Bio-Birnen steigt jedoch seit Jahren und kann nicht...
20.11.2017
Nachdem die Erntesaison bei Broccoli in Deutschland mittlerweile weitgehend beendet ist, erfolgt die Marktversorgung nun stärker mit spanischer Ware. Allerdings fällt das Angebot von dort...
17.11.2017
Die diesjährige Apfelernte in Deutschland ist den Witterungsunbilden zum Opfer gefallen. Das spiegelt sich auch in den niedrigen Lagervorräten Anfang November wider. Für die zweite...
16.11.2017
Die große Ernte 2017 wird nicht vollständig zu vermarkten sein. Überschüsse wandern ins Futter oder in die Biogasanlage. 2018 sollten etwas weniger Kartoffeln angebaut werden,...
14.11.2017
Der aktuelle Markt Report – Fakten und Trends 2018 liefert auf mehr als 150 Seiten eine zuverlässige Bewertung der nationalen und internationalen Agrar- und Rohstoffmärkte. Je...
13.11.2017
Der Herbst steht nicht nur im Zeichen der Feigen, auch Kakis haben Saison und werden stark vom Lebensmitteleinzelhandel beworben. Dabei ist die 45. Woche zumeist sehr werbeintensiv, wenn aus dem...
10.11.2017
Die Zwiebelernte in der EU fällt 2017 mit 6,01 Mio. t nur gut 1 % kleiner aus als im Vorjahr. Dabei ist aber zu berücksichtigen, dass bei Ernteschätzungen meist Brutto-Mengen ermittelt...
10.11.2017
In Deutschland wurden 2017 von rund 850 Betrieben über 7.500 ha Baumobst nach Öko-Richtlinien angebaut. Dies entspricht einem Anteil von 15 % an der gesamten deutschen...
10.11.2017
Der Markt für Kürbisse in Deutschland wächst weiter. Wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) berichtet, sind im vergangenen Jahr sowohl die Produktion als auch der...
07.11.2017
Der Markt für frische Convenience Produkte im Bereich Obst und Gemüse ist in Bewegung. Zwar hinkt der deutsche Markt den europäischen Nachbarländern immer noch etwas hinterher, im...
03.11.2017
Die Warenverfügbarkeit an Tafeltrauben aus dem Mittelmeerraum ist spürbar zurückgegangen und die Bestände reichen nicht mehr an die Mengen anderer Jahre heran. Noch ist...
27.10.2017
Die Auswirkungen der Frühjahrsfröste werden immer wieder von den Medien aufgegriffen. Der Konsument zahlte für das Beeren- und Steinobst Spitzenpreise und wird die massiven...
27.10.2017
Ende Oktober kann die deutsche Produktion die Nachfrage nach Kohlrabi noch problemlos decken. Für Importe gibt es damit noch kaum Möglichkeiten am deutschen Markt. Das wird sich ab der 45....
23.10.2017
Das Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft geht in Deutschland vorläufig von einer 11,3 Mio. t großen Kartoffelernte aus. Bildquelle: Shutterstock.com Zum Shop:...
23.10.2017
Die AMI-Erhebung der Zwiebelvorräte ergibt ein leichtes Mengenplus zum Vorjahr. Allerdings sind die für die Lagerung vorgesehenen Mengen durch einen sehr hohen Anteil an Feldbeständen...
20.10.2017
Nachdem das Sturmtief Xavier Anfang Oktober in den norddeutschen Anbauregionen zu Ernteunterbrechungen geführt hatte, schreitet die Ernte für die Einlagerung bei Kopfkohl inzwischen weiter...
17.10.2017
Insgesamt wurde in Deutschland 2016 auf einer Fläche von 474 ha Rosenkohl angebaut. Damit war die Fläche 2 % größer als im Vorjahr, so die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft...
13.10.2017
Mit der herbstlichen Witterung halten vermehrt die Zitrusfrüchte Einzug in die Regale des Lebensmitteleinzelhandels. Kamen Zitronen, Orangen und Easy Peeler zuletzt noch aus Übersee,...
13.10.2017
Die Bio-Fläche ist 2016 gewachsen und zwar so viel, wie schon seit Jahren nicht. Dabei sind auch die Ackerflächen, nach fünf Jahren nahezu Stillstand, wieder deutlich gestiegen auf nun...
12.10.2017
Die Verkaufserlöse der Bio-Landwirte sind 2016 um gut 9 % auf 1,99 Mrd. EUR gestiegen. Auch Gemüse und Obst trugen mit größeren Ernten zu höheren Erlösen...
06.10.2017
Aus dem Beneluxraum und dem Inland erreichen Tag für Tag kleinere Mengen an Salatgurken die Vermarktungseinrichtungen. Ausgleich bringt das spanische Angebot, das im Gegenzug weiter steigt. An...
29.09.2017
Mit den umfangreichen Werbeaktionen mit Möhren zum Erntedankfest stehen im September vor allem orange Möhren im Vordergrund. In nahezu jedem Supermarkt zählen mittlerweile jedoch...
22.09.2017
Die deutlich verstärkten Werbeaktionen im Einzelhandel haben die Nachfrage nach Feldsalat beflügelt. Damit sind die ersten Erntesteigerungen im deutschen Anbau zügig vom Markt...
18.09.2017
Nach Jahren des Fast-Stillstandes ist die Bio-Fläche 2016 wieder deutlich gewachsen, so die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI). Rund 10 % mehr Betriebe haben knapp 15 % mehr...
15.09.2017
Pünktlich zum meteorologischen Herbstanfang rücken Feigen Jahr für Jahr als leuchtend blauer Farbtupfer in die vordere Regalreihe im Lebensmitteleinzelhandel. In diesem Jahr fiel der...
08.09.2017
Jüngst haben sich die Verbraucherpreise für Blumenkohl wieder stabilisiert, nachdem sie vor drei Wochen infolge der Verknappung des Angebots kurzzeitig in die Höhe geschnellt waren....
05.09.2017
Das gemeinsam von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH und der Rheinische Landwirtschafts-Verlags GmbH organisierte Zwiebelforum geht im Januar 2018 in seine 3. Runde. Nachdem sich die...
04.09.2017
So könnte das Motto des AMI-Markt Seminar Kartoffeln, Wurzelgemüse und Zwiebeln am 05. Oktober 2017 lauten. Erste Experten haben sich bereits angemeldet, was einen Austausch auf hohem...
04.09.2017
Nach der erfolgreichen Premiere mit mehr als 170 Teilnehmern wird es 2018 am 14. und 15. Juni eine Neuauflage des European Tomato Forums geben. Dazu die Veranstalter: „Wir werden das rote...
01.09.2017
Mit dem wechselhaften Wetter hat sich das Angebot an Bunten Salaten verringert, kurzfristig ist keine bedeutende Angebotssteigerung zu erwarten. Dies hat zu einer deutlich festeren Preisentwicklung...
01.09.2017
Die Saison für ökologisch erzeugte Frühkartoffeln in Deutschland startete 2017 preislich untern dem Niveau des Vorjahres. Die neue deutsche Ware traf zu einem Zeitpunkt auf den Markt...
29.08.2017
Im ersten Halbjahr 2017 mussten die Verbraucher dem AMI-Frischeindex zufolge 4,9 % mehr für frische Lebensmittel bezahlen als im Vorjahr. Diese Teuerung resultierte vor allem aus höheren...
28.08.2017
Im Handel mit frischem Obst und Gemüse wird das Schlagwort Globalisierung anschaulich. So sind die Einfuhren an Frischobst 2016 gegenüber dem Rekordjahr 2015 nochmals gestiegen....
25.08.2017
Mit dem Übergang auf den September wird die Ernte der Speisezwiebeln in allen wichtigen Anbauregionen voll einsetzen. Bisher hatten die intensiven Niederschläge die Ernte in einigen...
23.08.2017
Bei einer kleineren Absatzmenge sind die Verlaufserlöse der deutschen Erzeugermärkte bei Gemüse im vergangenen Jahr um 5 % gestiegen und stellten damit einen Rekord auf, so die...
21.08.2017
Die deutsche Spargelsaison 2017 war von mehreren Extremen geprägt. Diese wirkten sich auf Angebot, Preis und Nachfrage aus. Diese Extreme finden sich nun auch in den Einschätzungen der...
18.08.2017
Mitte August ist das Angebot an Kürbissen gestiegen. Noch ist die Nachfrage verhalten, doch das dürfte sich mit den größer angelegten Werbeaktionen im Lebensmitteleinzelhandel...
11.08.2017
Im Zuge des schwindenden Angebots an hiesigem Beerenobst hat sich das Geschäft mit Tafeltrauben an den Großmärkten belebt. Auch die Haushalte haben mit der gestiegenen Präsenz im...
11.08.2017
Die deutsche Apfelbranche steht vor einer großen Herausforderung. Nach den Wetterkapriolen erwarten die deutschen Produzenten nur eine Apfelernte von 550.000 t. Ist die absehbare...
10.08.2017
Mehr als die Hälfte der weltweiten Bio-Umsätze entfallen auf die USA, und wachsen dynamisch immer weiter. Allein 16 % der Agrarimporte der USA entfallen auf Bio-Produkte. Importiert wird...
08.08.2017
Nachdem die Absatzmenge an Obst bei den deutschen Erzeugermärkten im Jahr 2015 auf hohem Niveau gelegen hatte, ist sie im vergangenen Jahr um 5 % zurückgegangen. Bildquelle:...
04.08.2017
Die Präsenz von Buschbohnen in den Angebotsaktionen des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) bleibt weiterhin auf einem hohen Niveau. Nachdem in den vergangenen beiden Wochen jeweils einer der beiden...
04.08.2017
Nachtfröste, Alternanz, starker Junifruchtfall – viele Faktoren beeinflussen die Bio-Apfelernte in diesem Jahr. Erste Prognosen gehen von einer sehr viel kleineren Menge aus. Vor allem die...
31.07.2017
Die Verbraucher in Deutschland müssen im Juli 2017 deutlich mehr für Nahrungsmittel zahlen als vor einem Jahr. Für eine Reihe von Artikeln im Preiseinstiegssegment des LEH zahlen die...
28.07.2017
Obst ist teurer als in den Vorjahren. Wird auch weniger Obst gekauft? Die für das erste Halbjahr 2017 vorliegenden Einkaufsmengen der deutschen Haushalte stellen jedenfalls eine...
28.07.2017
Schon seit einigen Wochen werden in Deutschland Heidelbeeren gepflückt. Richtig Fahrt nimmt die Saison mit den erntestarken Wochen Ende Juli auf. Auch der Handel setzt in seinen Werbeaktionen...
26.07.2017
Im vergangenen Jahr konnten die deutschen Erzeugermärkte ihren Umsatz mit frischen Kräutern wieder stärker steigern. Gegenüber 2015 steht ein Plus von gut 7 % zu Buche, so die...
24.07.2017
Nach Jahren des Fast-Stillstandes ist die Bio-Fläche 2016 wieder deutlich gewachsen: 10 % mehr Betriebe haben knapp 15 % mehr Bio-Fläche in Bewirtschaftung genommen. Insbesondere zwischen...
21.07.2017
Dem AMI-Verbraucherpreisspiegel zufolge fiel die Teuerungsrate für frische Bio-Lebensmittel im ersten Halbjahr 2017 mit 1,1 % moderat aus. Bei konventionellen frischen Lebensmitteln zogen die...