Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

AMI-Nachrichten

17.05.2021
Auch der Saisonbeginn bei spanischen Melonen verzögerte sich durch die niedrigen Temperaturen zu Beginn des Jahres. Die Erzeugerpreise sind noch entsprechend hoch. Auch wenn die Nachfrage noch...
14.05.2021
Ein warmer Tag wie am vergangenen Sonntag macht zwar noch keinen Sommer, aber mit steigenden Temperaturen wächst bei den Verbrauchern die Vorfreude auf mehr Abwechslung im Obstsortiment. Da...
07.05.2021
Das Jahr 2021 wird kein gutes Erntejahr für Aprikosen. Vor allem Frost hat in vielen Anlagen in Italien, Spanien, Griechenland und Frankreich zu erheblichen Schäden geführt. Nach einer...
03.05.2021
Der Startschuss zur deutschen Erdbeersaison 2021 ist gefallen: Erste Erdbeeren aus den Hochtunneln stehen für die Vermarktung bereit. Noch wird der Markt von Importware dominiert. Ist ein...
03.05.2021
Die vergangenen vier Wochen waren geprägt von zahlreichen Angebotsaktionen mit Salatgurken im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Schon 2020 war der April ein starker Werbemonat, auch wenn...
30.04.2021
Tomaten sind in fast allen Ländern Europas die Nummer Eins bei Einkaufsmenge und Verbraucherausgaben für frisches Gemüse. Überdurchschnittlich hohe Anteile gibt es in Polen und...
30.04.2021
Es werden mehr Salatgurken und Minigurken geerntet. Die längeren Tage und die intensive Einstrahlung regen das Wachstum der Kulturen an. Die eher kühle Witterung wärmt die...
26.04.2021
Die Verbraucher haben im vergangenen Jahr wieder vermehrt frische Lebensmittel direkt beim Erzeuger vor Ort eingekauft. Zuvor hatte sich die Direktvermarktung von Nahrungsmitteln dagegen...
23.04.2021
Die deutsche Erdbeersaison steht in den Starlöchern. In den klimatisch begünstigen Gebieten Deutschlands startet in dieser Woche die Ernte in den Tunneln. Die kühle Witterung im...
22.04.2021
Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen veränderten 2020 das Konsumverhalten der Verbraucher kräftig. Statt Kantine oder Restaurant hieß es besonders...
21.04.2021
Der Online Absatz von Lebensmitteln hat durch die Corona-Krise einen deutlichen Schub erfahren. Wachstumsraten bei den Verbraucherausgaben um die 50 % sind bei vielen Lebensmitteln beobachtet worden,...
16.04.2021
Die erwartete Angebotslücke bei Trauben aufgrund der Blockade des Suezkanals lässt auf sich warten. Die aufgestauten Ladungen dürften in dieser und der kommenden Woche in Europa...
15.04.2021
Aufgrund der Witterungsbedingen startet die Saison deutscher Radieschen im April zunächst noch etwas zögerlich. Dennoch steht in den Angebotsaktionen des Lebensmitteleinzelhandels ein...
09.04.2021
In den ersten Aprilwochen setzt die Ernte von Kopfsalat und Bunten Salaten aus deutschem Anbau verstärkt ein. Nicht nur in Warmhauskulturen sondern auch in frostfrei gehaltenen Kalthauskulturen...
06.04.2021
Die Entwicklung der folienverfrühten Freilandbestände mit Rhabarber hatte sich aufgrund niedriger Temperaturen und fehlender Einstrahlung verzögert. Mit den Sonnenstunden in den...
06.04.2021
In Deutschland ist wieder Spargelzeit. Pünktlich zu Ostern stiegen die Erntemengen unter den Folienabdeckungen. Dazu haben vor allem die sonnigen Tage Ende März beigetragen. Noch gibt es...
31.03.2021
Inzwischen liegt ein vollständiges Jahr im Zeichen der Corona-Pandemie hinter uns. Derzeit ist nicht absehbar, ob wir auch das zweite Jahr unter diesen besonderen und herausfordernden...
29.03.2021
Passionsfrüchte liegen bei den Verbrauchern in Deutschland im Trend. In den vergangenen Jahren sind die Einkaufsmengen kontinuierlich gestiegen. Alles eine Frage des Preises? Wohl eher nicht,...
26.03.2021
Die Nachfrage nach kleinfrüchtigen Tomaten ist hoch. Auch die Ernte in Deutschland läuft im Spezialanbau an. Dennoch ist das gesamte Angebot an Tomaten nicht allzu umfangreich, so die...
26.03.2021
Die Lebensmittelteuerung schwächt sich im März weiter ab. Bei den Frische-Warengruppen liegt diese nur noch leicht im positiven Bereich. Die Verbraucher zahlen in den ersten drei...
23.03.2021
Die Haushalte gaben 22 % mehr Geld für Bio-Produkte aus, bei einigen Produkten veranderthalbfachten sich die Verkäufe. Gleichzeitig ist die Bio-Fläche in Deutschland nach Jahren mit...
19.03.2021
Nach den zahlreichen Aktionen des Lebensmitteleinzelhandels stieg die Nachfrage nach Eissalat zuletzt enorm. Die Käuferreichweite kletterte auf ein Rekordniveau. Mit der nun erwarteten...
17.03.2021
Nachhaltigkeit bleibt auch in der Corona-Pandemie das große Thema bei Verpackungen für frisches Obst und Gemüse. Kompostierbar, recycelt oder einfach nur weniger Menge? Im Web-Seminar...
12.03.2021
Bundzwiebeln eröffnen meist als erste Gemüsekultur die deutsche Erntesaison im Freiland. Doch in diesem Jahr haben die Fröste im Februar den Beständen stark zugesetzt....
11.03.2021
Handel ist Wandel – selten hat sich diese "alte" Weisheit so bewahrheitet wie in diesen Zeiten. Am 18. März 2021 beleuchtet die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) im...
08.03.2021
Die Europäer gaben 2019 ein zweites Mal in Folge rund 8 % mehr Geld für Bio-Produkte aus als im Jahr zuvor. Damit wuchs der Markt nach den Jahren 2015-2017 mit zweistelligem Wachstum wieder...
05.03.2021
Das Jahr 2020 hatte eine Woche mehr als andere Jahre. Dennoch ist die Zahl der Werbeanstöße für frisches Gemüse nicht weiter gestiegen. Die Corona-Pandemie hat auch in den...
05.03.2021
Nachdem sich das Angebot an Feldsalat in der Frostperiode spürbar verknappt hatte, stehen nun wieder größere Flächen zur Ernte an. Vor allem aus Frankreich gelangt mehr Feldsalat...
01.03.2021
Es werden weiterhin viele Kartoffeln eingekauft. Werbeanstöße mögen die Kunden mal hier und mal da kaufen lassen und ein wichtiger Baustein für den Absatz insgesamt sein, den...
26.02.2021
In den Anbaugebieten des Mittelmeerraumes liegen die Erntemengen bei Zucchini auf hohem Niveau. Die Verbraucher in Deutschland greifen bei frühlingshafter Witterung und konsumgünstigen...
25.02.2021
Die Agrarwirtschaft und damit auch der Obst - & Gemüsesektor befinden sich im Umbruch. Bio, Regionalität und Nachhaltigkeit beschäftigen Produktion, Handel und die Konsumenten. Die...
19.02.2021
Trotz umfangreicherer Werbemaßnahmen für Kopfsalat gab es in der vergangenen 6. Woche kaum positive Ausschläge bei der Nachfrage. Die Konkurrenz mit Eissalat prägte das...
18.02.2021
2020 gaben die Deutschen 22 % mehr Geld und damit insgesamt 14,99 Mrd. EUR für Bio-Lebensmittel und -Getränke aus. Damit legte der Bio-Markt im Corona-Jahr ungefähr doppelt so stark zu...
15.02.2021
Aufgrund der winterlichen Witterung fällt das Angebot im Salatsortiment aktuell nicht allzu umfangreich aus. Davon könnte Chicoree mittelfristig profitieren. Allerdings fallen aufgrund von...
15.02.2021
Was ist das Erste, das Ihnen einfällt, wenn Sie an Geschenke für den Valentinstag denken? Blumen, Parfum, Schokolade? Das dürften die Top-Antworten gewesen sein. Obst und Gemüse...
08.02.2021
Der Apfelkonsum in Europa stagniert, in zahlreichen Ländern ist sogar eine rückläufige Tendenz erkennbar. So setzen die Produzenten verstärkt auf Sorteninnovationen, aber ist...
08.02.2021
Der Maßnahmenplan: Hintergründe und Tipps zu einer der wichtigsten Methode für den unternehmerischen Erfolg lieferte das DFHV Frische Seminar-Webinar „Maßnahmenplan als...
05.02.2021
Mit dem Jahreswechsel ist die Mehrwertsteuersenkung nun nicht mehr gültig. Das Preisniveau erhöht sich somit wieder leicht. Im Januar verteuern sich Lebensmittel dadurch moderat. Nachdem im...
05.02.2021
Die Haushalte in Deutschland kaufen im Zuge des veränderten Konsumverhaltens während der Covid-19 Pandemie deutlich mehr Speisezwiebeln ein. Aktuell wird der Bedarf überwiegend mit...
04.02.2021
Rosenkohl war einer der Gewinner in diesem Winter. Es gab kaum witterungsbedingte Einschränkungen bei der Verfügbarkeit, und die Nachfrage der privaten Haushalte in Deutschland war sehr...
29.01.2021
Zahlreiche Aktionen im Lebensmitteleinzelhandel beleben die Nachfrage nach Zitronen. Neben weitgehend geschlossener Außer-Haus-Verpflegung wirkt sich auch die winterliche Witterung positiv auf...
29.01.2021
Der Markt für Bio-Obst in Deutschland boomt. Auch 2020 ist die Nachfrage gewachsen. Im Obstsortiment stieg allein der Absatz bei Äpfeln im Einzelhandel gegenüber 2019 um 24 %. Davon...
22.01.2021
Seit dem 1. Januar ist es amtlich: Das Vereinigte Königreich ist nicht mehr Mitglied der EU. Gerade noch rechtzeitig kurz vor dem Jahreswechsel wurde ein Partnerschaftsvertrag unterschrieben,...
22.01.2021
Die Wetterkapriolen in Spanien wirkten sich auf das Angebot an Eissalat stark aus. Nach einem sprunghaften Anstieg normalisierte sich das Preisniveau nun wieder. Aufgrund der hohen Preise agierten...
18.01.2021
Mit dem Wintereinbruch in Spanien haben sich nicht nur die Erntemengen an Salatgurken deutlich reduziert, auch die Transportwege sind nur begrenzt nutzbar. An den deutschen Großmärkten...
18.01.2021
Das Corona-Virus, die Mehrwertsteuersenkung und der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest – das Jahr 2020 war geprägt von einigen extremen Situationen. Und dies spiegelt sich in den...
11.01.2021
Frostnächte im April und Mai führten im Erntejahr 2020 zu immensen Ausfällen bei Sommerobst. Die Preise zogen deutlich an. Auch in den typischen Zufuhrländern wie Spanien und...
08.01.2021
Ist es tatsächlich eine Corona-Krise, die wir 2020 erlebt haben? In vielen gesundheitlichen und gesellschaftlichen Bereichen ganz bestimmt, für die Gemüsemärkte eher punktuell als...
08.01.2021
Die Nachfrage nach Rosenkohl bleibt weiter auf hohem Niveau. Die niedrigen Verbraucherpreise und zahlreichen Aktionen förderten den Absatz bereits im gesamten Saisonverlauf, sodass die...
24.12.2020
Zahlreiche Aktionen im Lebensmitteleinzelhandel sollen auch in diesem Jahr die Kunden vor den Feiertagen zu Käufen locken. Die milde Witterung dürfte die Lust der Verbraucher jedoch leicht...