Marktvertrieb Schwerin GmbH
Ja! Natürlich startet Bio-Regionalitäts-Offensive
28. August 2015
Regionalität ist einer der bedeutendsten und nachhaltigsten Trends im Lebensmittelhandel. Was vielen Konsumenten dabei allerdings nicht bewusst ist: Regionalität ist ein Herkunfts-, aber KEIN Qualitätsversprechen.Mehr...
Das Jahr 2013 war für die deutschen Erzeugermärkte in Sachen Obstvermarktung einMehr...
Mit Sonne und ohne Krankheiten ist der französische Apfel für eine gute Ernte 2015 bereit. Statistiken von „Agrimer“ zufolge wird die Menge gegenüber 2014 um 8% zunehmen und um 2% gegenüber demMehr...
Mein Wochenmarkt 2015: Führende Fachmesse für den Markthandel vergrößert ihr Angebot
Die deutschlandweit führende Fachmesse für den Markthandel Mein Wochenmarkt in der Messe Essen befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Die Besucher erwartet ein deutlich vergrößertes AngebotMehr...
Das ist ungerecht: Bauern bekommen leider immer weniger vom Endverbraucherpreis. „Das haben sich die Bäuerinnen und Bauern nicht verdient. So kann es nicht weitergehen!“ Franz TitschenbacherMehr...
„Edeka“ hat Essenslösungen und „Click & Collect“ zusammengelegt, indem es einen Lebensmittel-Abholservice an dem Flughafen von München startete. In Partnerschaft mit „Emmasbox“, ein spezialisiertes Unternehmen, dass „Click & Collect“-Lösungen und Logistiken bietet, starteteMehr...
Besucher von Asiens führender Handelsmesse für frisches Obts und Gemüse können im Voraus einen Blick auf das aufregende Aufgebot an neuen Angeboten aus der ganzen Welt werfen. Asiens schnellMehr...
Pilz­anbau in Deutschland: Tendenz steigend
Nicht in der Natur, sondern auf Substrat gewachsen: Kräuterseitling, Champignon und Co. werden stärker angebaut. Besonders stark wächst die Nach­frage nach braunen Champignons. Aber auch Exotenpilze wie Austern­pilz, Kräuterseitling und Shii­takeMehr...
Anlässlich der Gesundheitsgespräche des Europäischen Forums Alpbach (EFA) fand auch heuer bereits zum neunten Mal der BILLAMehr...
Die EFSA bestätigt, dass die Spritzanwendung von neonikotinoidhaltigen Pflanzenschutzmitteln zur Blattbehandlung ein Risiko für Bienen darstellt. Die Behörde hat Bewertungen der für Bienen bestehenden Risiken durch Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam veröffentlichtMehr...
Costa Ricas Nationale Kammer der Ananaserzeuger (CANAPEP) erwartet, das Jahr mit einem Verlust bei den Ananasexporten im Wert von 100 Millionen USD zu beenden. Die Erzeuger geben der KlimaveränderungMehr...
Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ mit der Frühkartoffelernte 2015 zufrieden
Die 300 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ sind mit dem Verlauf der Frühkartoffelernte in Rheinhessen und der Pfalz zufrieden. Wie die Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ in einem ersten Erntefazit zum Abschluss der Frühkartoffelsaison zum StichtagMehr...
Der österreichische Zwiebelmarkt präsentiert sich insgesamt gut ausgeglichen. Das Angebot nimmt zwar langsam zu. Bei rund 20% geringeren Hektarerträgen als in einem Durchschnittsjahr werden die verfügbaren Mengen aber am Markt gut aufgenommen. WährendMehr...
Die Rewe Group, Rewe und Penny spenden anlässlich des 20. Geburtstags der Kölner Tafel sechs Paletten Nudeln und 1.000 Äpfel. „Wir haben es bei den täglichen Spenden naturgemäß mit Lebensmitteln zu tun, die nicht mehr lange halt- und lagerbar sind. Daher können wir kaumMehr...
Mecklenburg-Vorpommern: Dem LEH stehen ausreichend Speisekartoffeln aus regionalem Anbau zur Verfügung. Die Erzeugerpreise liegen über alle Kochsorten zwischen 19 und 22 EUR/dt. Teilweise geraten noch preiswerte Druckpartien der Sorte Solist aus Niedersachsen aufMehr...
Fyffes meldet starke erste Hälfte mit Anstieg bei Umsätzen und Gewinnen
„Fyffes“ berichtete Gesamtgruppeneinnahmen von 540,6 Millionen EUR, eine Steigerung von 10,3% gegenüber den 490,2 Millionen 2014. Als er die Ergebnisse kommentierte, sagte der Vorsitzende, David McCann: „‚Fyffes‘ ist erfreut, eine Fortsetzung des starken WachstumsMehr...
Der größte Vermarkter und Vertrieb von südafrikanischen Äpfeln und Birnen „Tru-Cape“ sagt, er hat einen neuen „höheren“ Klon in der „Gala“-Familie entdeckt. Der Apfel heißt „Bigbucks“ und ist eine Mutation von „Corder Gala“, ein weiterer Stamm, der von einem „Tru-Cape“-Erzeuger entdecktMehr...
Der Händlerbund und Allyouneed.com verstärken ihre Partnerschaft durch ein exklusives Angebot für die Händler des Online-Marktplatzes. Ab sofort sorgt Allyouneed.com für mehr Rechtssicherheit und schenktMehr...
In der Schweiz Produkte und Dienstleistungen zu beziehen, ist ein wichtiger Pfeiler der einheimischen Wirtschaft und der damit verbundenen Arbeits- und Ausbildungsplätze. Darauf macht die schweizweite Kampagne „Du bisch WOW“ aufmerksam.Mehr...
Niederländische Verbraucher kauften in erstem Halbjahr 2015 weniger frisches Gemüse
In den letzten Jahren nahm der Konsum von frischem Obst und Gemüse in den Niederlanden ab. Eine Kehrtwende bleibt noch aus. In der ersten Hälfte von 2015 kauften die niederländischen Haushalte 3% wenigerMehr...
Gemeinsam für mehr Lebensmittelsicherheit! Nach diesem Leitsatz hat sich die EU-geförderte Informationskampagne QS-live. Initiative Qualitätssicherung mit starken Partnern aus der Lebensmittelbranche zusammengetan: dem Deutschen LandFrauenverbandMehr...
„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“, heißt es im Volksmund. Inzwischen wissen selbst Kindergartenkinder, dass Obst gesund ist. Denn immer mehr Menschen achten auf eine gesunde, vitaminreiche Ernährung und bevorzugen Produkte aus der Region. Wer sich für eineMehr...
Der NÖ Kartoffelmarkt präsentiert sich gut ausgeglichen. Mit den Niederschlägen in der Vorwoche haben sich die Rodebedingungen gebessert und die verfügbaren Mengen sind entsprechend angestiegen.Mehr...
BioTropic: „Dieses Jahr sind die italienische Trauben sehr schön und süß“
BioTropics Projektleiterin in Italien, Doris Thewes, hat lobende Worte für die aktuelle italienische Tafeltraubenernte: „Dieses Jahr sind die Trauben sehr schön und süß“, sagt sie. Es ist aber auch kein Wunder: Der diesjährige italienische Sommer war heißMehr...
Diese Woche drückte Russlands Landwirtschaftsminister, Alexander Tkachev, seine Unterstützung für die Initiative von Russlands Bundeszolldienst aus, Leute und Unternehmen zur kriminellen VerantwortungMehr...
Das Konsortium „Insalata di Lusia“ g.g.A. will die Forschund für bessere Sommersorten (Cappuccia, Gentile) fördern. Dies insbesondere, um gegen „Fusarium“ resistent zu sein, das Pathogen, das bei denMehr...
Haben Sie schon einmal hochgerechnet, mit welchem Betriebsergebnis Sie im Jahr 2015 rechnen können? Sie haben jetzt mindestens die BWA des ersten Halbjahres vorliegen, vielleicht schon den Juli.Mehr...
Walnüsse: Chile auf der Suche nach neuen Märkten
Die Entwicklung neuer Märkte ist für die chilenische Walnussindustrie ein notwendiger Schritt, um das stetige Wachstum in den nächsten Jahren weiter voranzutreiben. Da die Produktion durchschnittlich jährlichMehr...
2014 wurden über 3,8 Millionen Tonnen Kartoffeln zu Fritten, Chips, Flocken, Püree, Kartoffelprodukten und Granulaten verarbeitet. Über 90 % der gesamten belgischen Kartoffelproduktion wird weltweitMehr...
Die European Bioplastics Konferenz feiert in diesem Jahr ihr 10. Jubiläum. Anlass genug für den Veranstalter, ein zweitägiges Programm auf die Beine zu stellen, das in seiner thematischen Vielfalt die BranchenerfolgeMehr...
Zwei Schuljungen unterhalten sich: - "Was macht ihr den grade in der Schule durch?" - "Das Kapital von Karl May." - "Aber das ist doch nichtMehr...