Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Zittern vor dem Nachtfrost: Wettervorhersage lässt Landwirte bangen
21. April 2017
Der späte Wintereinbruch lässt die Bauern bangen. Vor allem die Nachtfröste, die in den kommendenMehr...
Die Verknappung und Verteuerung in der spanischen Produktion hat sich in der Woche vor Ostern auch im Geldbeutel der Mehr...
Wie die Badische Zeitung berichtet, haben auch die Landwirte mit Obst, Beeren, Gemüse und Ackerbau mit den Nachtfrösten zuMehr...
Der Frost in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag kann die Obsterzeuger in der Provinz Limburg Millionen kosten. Die Temperatur fiel auf 3 bis 4 Grad unter Null. Laut Meteo Limburg war es die kältesteMehr...
Lidl Deutschland startet neuen Markenauftritt
Unter dem Motto "Mehr Freude für alle" startet Lidl Deutschland am Sonntag, 23. April, seinen neuen Markenauftritt begleitet von einem überarbeiteten Corporate Design. Die prominente Inszenierung desMehr...
In dem Palacio de los Mercader fand ein Treffen von Vertretern von den Cooperativas Agro-alimentarias de la Comunitat Valenciana (Ava-Asaja), LA UNIÓ de Llauradors i Ramaders, AVA und FEPAC statt, um die Mehr...
Etwa 94% der über ein Umfrage-Tool mit dem Titel „Kromme Kieswijzer“ Befragten wünschen sich, dass ihr Supermarkt voll auf nachhaltigte Fairtrade-Bananen umstellt. Durch diesen Indikator will die Max Havelaar Foundation Netherlands Supermärkte dazu ermuntern, ganz zuMehr...
Kiwi-Doppelfrüchte „Maus-Kiwis“ VollCorner Biomarkt wehrt sich gegen EU-Normen
VollCorner Biomarkt wehrt sich gegen EU-Normen
Aufgrund der Tatsache, dass Kiwi-Doppelfrüchte nicht der speziellen Vermarktungsnorm der EU entsprechen, untersagt ein Kontrolleur der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft deren VerkaufMehr...
Nach den in Teilen Österreichs katastrophalen Ernteausfällen durch die Spätfröste Ende April vergangenen Jahres bangen die Bauern dieser Tage erneut um die Früchte ihrer harten Arbeit, so das AgrarischesMehr...
Rückgang der Betriebszahlen in 2016 gestoppt Anbau und Ernte von Gemüse und Erdbeeren in Schleswig-Holstein
In Schleswig-Holstein sind im Erhebungsjahr 2016 auf einer Fläche von 7 211 Hektar (ha) Gemüse und Erdbeeren von 435 Betrieben angebaut worden. Sowohl die Anzahl der Betriebe als auch die Anbaufläche ist damitMehr...
Erdbeeren: Italienische und spanische Partien stellten den Hauptteil der Warenpalette
Die Niederlande, Deutschland, Griechenland und neuerdings Belgien komplettierten mit wenigen Mengen das Geschäft. Anfangs Mehr...
Kartoffeln: Marktinformation Ostdeutschland 15. KW 2017 Brandenburg: Das Preisniveau für alterntige Speiseware hat angezogen
Der Anteil der Kühlhausware im Packgeschäft, welche bei guter Qualität zu höheren Preisen gehandelt wird, hat zugenommen. AbsortierungenMehr...
Mit der Revision 2017 wurde der Leitfaden Bearbeitung/Verarbeitung Obst, Gemüse, Kartoffeln eingeführt. Ergänzend dazu wurde nun die Arbeitshilfe Mikrobiologie und Probenahme überarbeitet und an den neuenMehr...
Abnahme der Bananenexporte für Kamerun
Der Bananenvereinigung Assobacam zufolge lieferte Kamerun 2016 249.610 Tonnen Bananen, 30.000 Tonnen weniger als 2015, ergeben Statistiken von der Nationalen Hafenbehörde (National Port AuthorityMehr...
Das Bundesamt für Verbraucherschutz (BVL) hat auf Basis des Artikels 53 der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 zwei befristete Notfallzulassungen für das Pflanzenschutzmittel Movento 100 SC (Wirkstoff: Spirotetramat) erlassen. Eine der Notfallzulassungen für Movento 100 SC gilt für die Mehr...
Für das gesamte 2016 belief sich das Wachstum der Großhandelslebensmittel auf 2,2%. Insbesondere der Großhandel von Obst und Gemüse hat eine beträchtliche Umsatzzunahme (7,1%) gehabt. Demgegenüber sank der Großhandel von Milchprodukten (-6%).Mehr...
The Greenery hat seine niederländische Himbeer-Saison eröffnet
Letzte Woche, am Freitag hat The Greenery die niederländische Himbeer-Saison offiziell eröffnet. Die ersten Himbeeren wurden über die Uhr verkauft und kamen von Mts Pertijs aus Etten Leur. Die Himbeer-Saison wirdMehr...
Belgiens Landwirte bevorrateten Anfang April etwas weniger Kartoffeln als im Vorjahr. Dabei gibt es kaum noch vertragsfreie Partien. Die Sorte Bintje hat stark an Bedeutung verloren. Anfang April warteten in Belgien noch 1,21 Mio. t Kartoffeln aus der Vorjahresernte auf ihren EinsatzMehr...
Mit 145.812 Hektar ökologischer Anbaufläche ist nach Auswertung des Brandenburger Agrar- und Umweltministeriums im Land der höchste Wert seit der statistischen Erhebung der Anbauzahlen erreicht worden. Jeweils zum 15. April melden die Länder die beantragte Öko-KontrollflächeMehr...
QS-live beim traditionellen Spargelstich in der Pfalz
Am 6. April 2017 fand bereits zum 14. Mal der Pfälzer Spargelstich statt. In diesem Jahr lud die Initiative Pfalz.Marketing e.V. auf den Hof von Spargelbauer Dirk Schreiber in Gerolsheim. Seit 2004 läutet dasMehr...
Während Südafrika Obst nach Griechenland exportiert, bringt Griechenland umgekehrt nur verarbeitetes Obst und Gemüse nach Südafrika. Aber das von der EU finanzierte „Hello Kiwi“-Programm könnte die aktuelleMehr...
Die Niederländische Lebensmittelsicherheitsbehörde (NVWA) begegnete während der Importkontrollen von Pflanzenprodukten 2016 etwas mehr Schädlingen als in dem Jahr davor. Das stand in dem BerichtMehr...
Jeff Mitchell wird Geschäftsführer für Lebensmittelsicherheit und Qualität von IFCO North America, wie im März bekannt wurde. Mitchell wird die nordamerikanischen Lebensmittelsicherheits- und Mehr...
Eine Blondine geht durch den Wald und wird von zwei Männern überfallen. Da springt der Rächer mit der schwarzen Maske aus einem ...Mehr...