Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Fresh Produce India geht online – erstmals in der Welt von Frischobst & -gemüse

22. April 2020

Die Fresh Produce India Konferenz und Expo (FPI) wird erstmals online veranstaltet, erstmalig in der Welt der Konferenzveranstaltungen von Frischobst und -gemüse. Und erstmals für Indien. Die Fresh Produce India ist Indiens jährliche nicht zu verpassende Konferenz- und Expoveranstaltung für Obst und Gemüse.

Logo Fresh Produce India geht online 2020

Sie startete 2003, wo SARS den jährlichen Kongress des Asiafruit Magazines aus Shanghai vertrieb. Die aktuelle globale Krise mit Covid-19 trifft jeden, der die enormen Möglichkeiten für Obst und Gemüse in Indien maximieren möchte, schreibt die Organisation auf ihrer Webseite.

Das Coronavirus darf uns nicht stoppen. Deswegen will die Organisation die erstmalige Geschäftskonferenz für Frischobst und -gemüse, die für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets entwickelt wurde, veranstalten.

Fresh Produce India Live geht am 23. April 2020 auf Livestream. Von Studios in London und Melbourne veranstalten Chris White und Johne Hey von Asiafruit fünf Sitzungen mit qualitativen Einblicken und Ideen für die Zukunft des Sektors von Frischobst und -gemüse in Indien.

Es ist kostenlos und steht jedem offen, der ein Smartphone oder Laptop und eine High-Speed-Internetverbindung hat.

Melden Sie Ihr Interesse an der FPI Live hier an:  https://www.freshproduceindia.com/

Für mehr Informationen oder um das Programm für die Fresh Produce India Live zu sehen, klicken Sie hier.

Quelle: Asiafruit Magazine - Fresh Produce India

 

Veröffentlichungsdatum: 22.04.2020

Schlagwörter

Fresh Produce India, Online, Event, erstmals, Welt, Frischobst & -gemüse