Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Im Spotlight: Außen rot, innen weiß

08. Januar 2020

Weißes Fruchtfleisch, eine rote Schale und eine längliche Form zeichnen die Apfelsorte Eplì aus. Ihr Duft ist angenehm frisch und süßlich. Aufgrund der Beständigkeit des Baumes gegen äußere Einflüsse ist der Apfel im Anbau pflegeleicht und erfordert wenig Eingriffe von außen.

Foto © Lagnasco Group Apfel
Die Apfelsorte Eplì zeichnet sich durch ihren süß-sauren Geschmack aus. Foto © Lagnasco Group

Die Frucht wird 15 Tage nach dem Golden Delicious reif und Mitte Oktober im gleichen Produktionsgebiet wie der Mela Rossa IGP (Roter Apfel) am Fuße des Monviso geerntet. Die Früchte haben ein Durchschnittsgewicht von 180 Gramm, einen Brix von 15,2 und einen Säureanteil von 10,2 meq/100l. Mit einer breit angelegten Kampagne möchte die Lagnasco Group Eplì noch bekannter machen und erwartet steigende Umsätze sowohl für den konventionellen als auch für den biologischen Anbau. 

Lagnasco Group
IT- Lagnasco CN
Halle 2.2, Stand C-04
Kontakt: Massimo Perotto
Telefon: +39 0175 282117, +39 345 2198043
Massimo.p@lagnascogroup.it
www.lagnascogroup.it

Im Spotlight: Premieren und Neuheiten der Fruit Logistica 2020

logoAb sofort können sich Fachbesucher mit "Spotlight – Die Premieren und Neuheiten der Fruit Logistica 2018" auf die Weltleitmesse des Fruchthandels, die vom 7. bis 9. Februar 2018 in Berlin stattfindet, vorbereiten.

Alle Spotlight-Beiträge stehen auf der Fruit Logistica-Website online. Spotlight ist ein kostenloser Service, der sich an Aussteller, Fachbesucher und Fachjournalisten richtet und auf der Website der Fruit Logistica unter Presse-Service, Besucher-Service und im Virtual Market Place® eingebunden ist.

Die „Spotlight – Die Premieren und Neuheiten der Fruit Logistica 2020“ finden Sie hier.

Quelle: Messe Berlin

Veröffentlichungsdatum: 08.01.2020

Schlagwörter

Premieren, Neuheiten, Fruit Logistica, Spotlight