Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

GLOBALG.A.P. veröffentlicht Videos für Erntehelfer

06. April 2020

Die Spargelsaison beginnt. Doch viele Landwirte können ihren Spargel nicht ernten. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen viele Erntehelfer nicht mehr nach Deutschland einreisen. Es fehlt an ausgebildeten Hilfskräften. Auf Online-Plattformen haben sich bereits tausende Freiwillige gemeldet. Für diese Zielgruppe stellt GLOBALG.A.P. nun die ersten Schulungsvideos bereit.

Logo

Die Schulungsvideos zeigen, wie Spargel geerntet wird und was dabei zu beachten ist. GLOBALG.A.P. hat mit der Unterstützung deutscher Lebensmitteleinzelhändler und der QS Qualität und Sicherheit GmbH diese Videos produziert. Es ist ein Zeichen der Solidarität mit den Landwirten, sie in der Krisenzeit zu unterstützen.

Der Geschäftsführer von GLOBALG.A.P. Dr. Kristian Möller erklärt: „Wir wollen interessierte Laien für die Aufgaben in der Landwirtschaft begeistern und vorbereiten. Unsere Videos vermitteln die nötigen Grundkenntnisse in Lebensmittelsicherheit und Arbeitssicherheit, um den Einstieg für alle Beteiligten zu erleichtern.“

Fünf Videos zur Anleitung von Erntehelfern. Wie sticht man Spargel und was ist dabei zu beachten?

Die Videos sind auf YouTube frei zugänglich und werden auf Online-Plattformen wie www.daslandhilft.de und www.bauersuchthilfe.de verlinkt.

Die Themen der Videos umfassen:

  1. Hygiene bei der Spargelernte
  2. Arbeitsschutz bei der Spargelernte
  3. Werkzeughandling bei der Spargelernte
  4. Spargelstechen
  5. Sortieren und Lagern des Spargels


Quelle: GLOBALG.A.P.

Veröffentlichungsdatum: 06.04.2020

Schlagwörter

Spargel, stechen, GLOBALG.A.P., Schulungsvideo, Erntehelfer, lernen