Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Gemeinsamer Stand von Dole und Total Produce auf der Fruit Logistica 2020

29. Januar 2020

Vom 5. bis zum 7. Februar 2020 findet in Berlin wieder die Fruit Logistica statt. Die wohl wichtigste Messe der Branche für Frischeprodukte zieht alljährlich Besucher aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr erwartet die Teilnehmer ein echtes Novum: ein gemeinsamer Stand von Dole und Total Produce, an dem sich das interessierte Publikum mit Vertretern aus den internationalen operativen Bereichen beider Unternehmen austauschen kann.

Foto © Dole und Total Produce
Foto © Dole und Total Produce

Diese kollektive Plattform, die sich in Halle 5.2 am Stand A-07 befindet, steht für eine rundum starke und stets wachsende Partnerschaft. Denn seitdem Total Produce 2018 in Dole investiert hat, profitieren viele Bereiche beider Unternehmen – angefangen bei der Produktion bis hin zur Vermarktung – ganzheitlich. Am neuen Messestand lassen sich die Kernkompetenzen und Kapazitäten von Total Produce und Dole nun gleichermaßen „live“ erleben.

Kunden und Gäste können sich auf einen herzlichen Empfang auf dem Stand freuen. Die Atmosphäre vor Ort ist dabei ebenso aufgeschlossen, kurzweilig und kommunikativ, wie auf den Social-Media-Kanälen von Dole selbst. Wichtige Aspekte für die Konsumenten von heute: Total Produce und Dole stellen Freude am Genuss und die gesundheitlichen Vorteile von Obst und Gemüse auf der Fruit Logistica in den Fokus. Die Früchte des innovativen Teamworks lassen sich übrigens direkt am Messestand probieren – fruchtige „Energiekugeln“, süße „Schokotrauben“, knackige „Ananas-Pommes“ und „Bananen-Curry-Wurst“ stehen zur Verkostung bereit.

LogoLogo

Die Fruit Logistica fördert aber nicht nur den Dialog zwischen Produktionspartnern und Kunden aus aller Welt, sondern bringt auch Kollegen aus allen Bereichen unserer internationalen Gruppe ganz informell und entspannt zusammen. In diesem Jahr werden die Vertreter von Dole und Total Produce unter anderem durch Kollegen von Hortim International (Tschechische Republik und Slowakei), Grupo Eurobanan (Spanien) und Oppy (Nordamerika) unterstützt. Wir freuen uns außerdem sehr, dass unser Gemeinschaftsstand auf der Fruit Logistica 2020 CO2-neutral sein wird. Gemäß des gemeinsamen Bestrebens, stets nachhaltig zu handeln, haben sich Total Produce und Dole dazu verpflichtet, die mit der Messeteilnahme in Berlin und den entsprechenden Reisen verbundenen CO2-Emissionen zu kompensieren.

In einer für Total Produce und Dole sehr spannenden Zeit ist die Zusammenarbeit in Berlin eine tolle Entwicklung. Wir freuen uns, Kunden und Kollegen, Produzenten und Freunde an unserem Stand für unsere Vision einer dynamisch wachsenden Kategorie „Frischeprodukte“ zu begeistern. Seien Sie gerne dabei!

Quelle: Dole und Total Produce

Veröffentlichungsdatum: 29.01.2020

Schlagwörter

Teamwork, Branche, gemeinsam, Stand, Dole, Total Produce, Fruit Logistica