Marktvertrieb Schwerin GmbH

Fruchtportal - Nachrichten zum Thema Fruchthandel, Obst und Gemuese für die Fruchtbranche

Fyffes-Gruppe visiert für Expansion neue Märkte an
06. März 2015
Die Bananenpreise werden ansteigen, wenn der Euro gegenüber dem Dollar fällt, warnt „Fyffes“. Der in Dublin sitzende Obstvertrieb will die Preise nachMehr...
Aldi Süd prüft nach Informationen der Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe) einenMehr...
Die Einführung des Embargos schlug im August 2014 große Wellen u.a. auch imMehr...
Der Kommissar für Landwirtschaft in der Europäischen Union, Phil Hogan, nahm an dem 7. Kongress der Agrarlebensmittel-Kooperativen Spanien teil, was sein erster Besuch in diesem Land, am 26. FebruarMehr...
Verstöße im QS-System konsequent geahndet
Im Jahr 2014 verhängte der Sanktionsbeirat des QS-Systems in 288 Fällen Vertragsstrafen in einer Gesamthöhe von 142.150 €. Damit wurden schwere Verstöße gegen die QS-Anforderungen geahndet, etwa im Tierschutz oder bei Rückständen von PflanzenschutzmittelnMehr...
Die spanische zweitrangige Kooperative „Anecoop“, die einen Überblick über diese Kampagne gab, sagte, dass, obwohl Zitrusfrüchte unbestritten führend in dem Angebot von „Anecoop“ bleiben, stärken sieMehr...
Laut russischen Quellen verliert Polen durch das russische Verbot über 1 Milliarde USD. Jekaterina Bieliakova, „RF Trade“-Vetreterin in Polen, sprach mit „RIA Novosti“. Wenngleich das Verbot am 1. August wirksam wurde, bringt die Analyse der Daten von Januar bisMehr...
Vergangenen Montag (2. März 2015) veröffentlichte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittel (BVL) Anwendungsbestimmungen und Auflagen für den Einsatz des PflanzenschutzmittelsMehr...
iglo: So kommt der Spinat vom Feld in die Packung
Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn - den Rahm-Spinat mit dem Blubb. Im Supermarkt gibt es unzählige Varianten: vom Blatt-Spinat über Würz-Spinat bis hin zum laktosefreien Rahm-Spinat. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Aber wo kommt der Spinat eigentlichMehr...
In Sachsen wurden 2014 rund 64.200 Tonnen Gemüse im Freiland und knapp 3.800 Tonnen unter hohen begehbaren Schutzabdeckungen einschließlich Gewächshäusern geerntet. Wie das Statistische LandesamtMehr...
Ein Münchener Start-up will der Verschwendung von Bio-Gemüse entgegenwirken. Mit ihrem Projekt Etepetete wollen sie Möhren, Kartoffeln oder Zucchini retten, die äußerlich nicht der Norm entsprechen, erklärten die Gründer in einer Pressemitteilung. Zusammen mit regionalenMehr...
Letztes Jahr haben die Importe von frischem Obst in China Rekordniveaus mit einem Anstieg der Mengen von 22,8% auf insgesamt 3,3 Millionen Tonnen erreicht, was zu einer Zunahme von 26,2% des Wertes im Jahresvergleich führte. Laut Daten, dieMehr...
AMI: Steigendes Erdbeerangebot in Spanien
In der spanischen Anbauhochburg Huelva wird der viele Regen jetzt von sonnigerem Wetter abgelöst. Die Tagestemperaturen liegen bei bis zu 20°C, dazu sorgen die nur noch geringen Niederschläge für eine bessere phytosanitäre Ausgangslage.Mehr...
80 Millionen Euro für Investitionen in bessere Vermarktung Brunner legt Marktstrukturförderprogramm neu auf
Um den Absatz landwirtschaftlicher Produkte zu steigern, fördert der Freistaat künftig wieder Investitionen in die Vermarktung und Verarbeitung. Wie Landwirtschaftsminister Helmut BrunnerMehr...
Die Online-Einkäufer sind berühmt dafür, ständig Zugang zu Preisvergleichen in dem Moment des Einkaufs zu haben, aber nun bringen die Einkäufer in nicht-virtuellen Läden dieses Verhalten in die Läden mitMehr...
In einer Entscheidung, die einen Meilenstein bedeutet, hat die Europäische Union neue Regelungen genehmigt, welche bei der Verwendung von dünnen Plastiktüten strikter werden. Der Schritt wird als ein Versuch gesehen, sogenannte Wegwerftragetüten, die als ‚Plastikgift‘Mehr...
Ilip aus der Sicht des Kunden: der Zufriedenheitsindex liegt bei 79%
Das Serviceangebot, die Professionalität der Mitarbeiter und die Kundenorientiertheit. Das sind die meistgeschätzten Merkmale der Firma ILIP, die zu den führenden Anbietern tiefgezogener Kunststoff-verpackungen für NahrungsmittelMehr...
Vom 27. Februar bis 1. März 2015 konnten Besucher die Neuheiten der vegetarisch-veganen Produktlandschaft entdecken. Kostproben, Vorträge und Kochshows erweiterten das Messeprogramm.Mehr...
Der ein oder andere Verbraucher wundert sich vielleicht, warum der Weiß-Anteil auf rheinischen Äckern derzeit rapide ansteigt. Die rheinischen Obst- und Gemüsebauern decken derzeit viele Felder mit weißem Vlies ab, um die Kulturen, die sich darunter befinden, zu verfrühen.Mehr...
Jan-Willem Schrijver kommt zu dem wachsenden Team als Geschäftsführer, um die Position von „Locus Traxx“ in dem Markt von Europa, dem Mittleren Osten & Afrika zu stärken. In einem Sektor, wo Technologien schnell voranschreiten, ist es entscheidend, mit denMehr...
Jetzt geht's los!: Start frei für den Deutschen Verpackungspreis 2015
Ihre Chance auf den Deutschen Verpackungspreis 2015. Vom 2. März bis zum 30. Juni 2015 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Verpackungslösung beim Deutschen Verpackungspreis 2015 einzureichen. Gesucht werden die besten Ideen und Innovationen rundMehr...
Die Edelkastanie als Nischenkultur mit Potenzial: Damit befasst sich unter anderem die Stein- und Beerenobsttagung an diesem Freitagvormittag in Terlan. Weitere Themen sind biologisch angebauteMehr...
Der IFS Food Store Standard ist ein Mitglied der IFS-Standardfamilie. Er richtet sich an Einzelhändler und bietet ein Tool für die Bewertung der Lebensmittelsicherheit in den Verkaufsstellen.Mehr...
BVE-Konjunkturreport Ernährungsindustrie 02-15 Produktion und Absatz legten im Dezember zu
Konjunktur: Die Ernährungsindustrie erzielte im Dezember 2014 einen Umsatz von 14,5 Mrd. Euro. Der Absatz stieg um +1,9% im Vergleich zum Vorjahr, was vor allem auf einen stärkeren SaisoneffektMehr...
Italien und Spanien größte Tomatenerzeuger in der EU
Spanien baut 25% der Tomaten an, die auf europäischem Boden erzeugt werden, womit das Land zu dem zweitgrößten Gemüseerzeuger in der Europäischen Union (EU) nach Italien geworden ist, so Daten, die am 20. Februar von dem EU-Statistikamt „Eurostat“Mehr...
Syngenta hat am 3. März, die erfolgreiche Platzierung einer Euro-Anleihe im Wert von EUR 500 Millionen bekannt gegeben. Die Obligation hat einen Coupon von 1.25% und eine Laufzeit von 12 ½ Jahren.Mehr...
Fit in den Frühling mit Lauch und Champignons Am liebsten „von hier“ und erntefrisch
Die Tage werden endlich wieder länger und heller. Wer jetzt den überzähligen Winterkilos erfolgreich den Kampf ansagen will, liegt mit Gemüse aus Deutschland genau richtig. Lauch undMehr...
Die gute Nachricht gleich zu Beginn: Die Messe Fair Handeln, Internationale Messe für Fair Trade und global verantwortungsvolles Handeln, in Stuttgart ist ausgebucht. Rund 150 Aussteller aus dem In- und Ausland thematisieren vom 9. bis 12. April in der Messehalle 3 globalMehr...
Bayerische Naturland Bauern feiern 20 Jahre Erzeugerring für naturgemäßen Landbau
Der Erfolg beim Umstieg auf Öko-Landbau ist vor allem eine Frage des richtigen Betriebskonzepts. „Eine umfassende und individuelle Beratung gerade in der Umstellungsphase ist eine wichtige Voraussetzung für den dauerhaften wirtschaftlichen ErfolgMehr...
Angetrieben durch nationale Förderungen und einen Anstieg des Vertriebs um 25% reiten die „Ambrosia“-Äpfel auf einer Einzelhandelswelle des Erfolgs auf der ganzen Linie bis hin zur Kasse. In den vergangenen 13 Wochen brachte ein Rekord von 14.022 SupermärktenMehr...
8. März Weltfrauentag: Frauenpower in der Landwirtschaft 38 % aller Arbeitskräfte in der Landwirtschaft sind weiblich
Landwirtschaft und Frauen? Das passt sehr wohl zusammen! Frauen haben in der Landwirtschaft eine immer größere Bedeutung. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) anlässlich desMehr...
2. „London Produce Show & Conference“ für Juni 2015 angesetzt – Registrierung ist offen
Im Juni 2014 entstand eine neue Industrieeinrichtung: die „London Produce Show & Conference“ (Messe und Konferenz für Obst und Gemüse). Die Veranstaltung, die von dem „Fresh Produce Consortium“ und „Produce Business“-Magazin präsentiert wirdMehr...
In der Geographiestunde fragt der Lehrer die Schüler: "Wenn ich im Schulhof ein tiefes Loch grabe, wo komme ich dann hin?"Mehr...