Marktvertrieb Schwerin GmbH

Fruchtportal - Nachrichten zum Thema Fruchthandel, Obst und Gemuese für die Fruchtbranche

KIKU® von Hongkong über Bozen nach Berlin
27. Januar 2015
KIKU® auf der Fruit Logistica mit globalen Partnern.Mehr...
Der globale Apfelmarkt befindet sich im Umbruch. In Europa werden Jahr für Jahr weniger ÄpfelMehr...
Bis zu 77 Prozent der befragten Verbraucher wünschen sich einen transparenteren UmgangMehr...
Der Bürgermeister von El Ejido (Almería), Francisco Góngora, hat vorweggenommen, dass nach der letzten Berechnung der Daten, die für den Bereich der Landwirtschaft und Umwelt von El Ejido erhoben wurden, die Zahl der zusammengebrochenen FarmenMehr...
Pfalzmarkt eG bei Frau Julia Klöckner: Gesprächsrunde zum Thema Mindestlohn im Garten- und Obstbau
Am 20. Januar diskutierten Vertreter der Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG, des Beregnungsverbandes Vorderpfalz, der Fachgruppe Gemüsebau im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. und des LandwirtschaftlichenMehr...
Russland hat aktuell keine Pläne, das Verbot für den Import von Lebensmitteln aus der Europäischen Union zu streichen, da es von der Aufhebung der westlichen Sanktionen gegenMehr...
Marokko hat seine Positionierung und Exporte in Europa in den letzten Jahren gesteigert, dies bis zu dem Punkt, dass die „Tomate aus Almeria den französischen Markt verloren hat“, so derMehr...
Erfolgreiche Messe für Spitzenverbände der Lebensmittelwirtschaft Konstruktiver Dialog mit Politik und Verbrauchern
Ist in einem Joghurt Salz enthalten? Auf welchen Lebensmitteln ist die Herkunft angegeben und wie werdenMehr...
Grüne Woche 2015: Besucherplus zum Messeschluss - über 415.000 Besucher
Bei ihrer 80. Jubiläumsausgabe registrierte die Internationale Grüne Woche Berlin 2015 (IGW) nach zehn lebhaften Messetagen mehr als 415.000 Besucher (2014: 410.000). Die Pro-Kopf-Ausgaben der Verbraucher lagen mit 117 Euro (2014: 114 €) leicht überMehr...
Kunden wünschen regionale Produkte Chance für Landwirtschaft - Podiumsdiskussion auf der Internationalen Grünen Woche
Die Nachfrage der Verbraucher nach hochwertigen regionalen Erzeugnissen wächst. Daraus ergeben sich neue MarktpotentialeMehr...
Winterporree, Chicorée, Knollensellerie, Rosenkohl und Kohl stehen hoch im Kurs. Diese Marktvorschau gilt für die Kalenderwochen 6 bis 9, 2015. Porree / Lauch: Anlieferungen: In den Wochen 6 bis 9 bleiben die Mengen mit 2 bis 2,5 Millionen kg auf einem hohen Niveau.Mehr...
Das Spannungsfeld aus Innovation und Qualität ist maßgebend für die Anziehungskraft und Stärke des Wirtschaftsstandortes Deutschland. Dies ist ein Kernaspekt des Qualitätsleitbildes derMehr...
Schweiz: Pestizide in Salat, Beeren und Obst
Die Kantonalen Laboratorien (KL) der Ostschweiz arbeiten eng zusammen, unter anderem auch mit gemeinsamen Untersuchungsaktionen. Für eine dieser gemeinsamen Ostschweizer Aktionen wurden 2014 Pestizidrückstände in Salat, Beeren und Obst untersucht.Mehr...
Die Welthandelsorganisation (WTO) lehnte am 15. Januar Argentiniens Gesuch ab, eine Regelung zugunsten der Vereinigten Staaten, der Europäischen Union und Japans gegenMehr...
Dorfläden gestalten den Stand des Dorfladen-Netzwerks und Ehrenamtliche sowie Mitarbeiter berichten dort wie auch täglich auf der LandSchau-Bühne in Halle 4.2 über Konzepte und Erfahrungen mit dem Aufbau von gut funktionierenden Dorfläden. „Bürgerengagement stattMehr...
Trends und Entwicklungen bei Obst und Gemüse Start der Seminarreihe von FrischeSeminar und AMI am 25.2.
Aktuelle Informationen zu Tendenzen in Produktion, Außenhandel und Nachfrage im Obst- und Gemüsemarkt bietet das „Markt Seminar Obst und Gemüse – für Insider und solche, die es werden wollen“Mehr...
BayWa erreicht neue Märkte im Agrarhandel
Mit BayWa Marketing & Trading International B.V. hat der BayWa Konzern eine neue international ausgerichtete Handelsgesellschaft gegründet. Die neue Organisation mit Sitz in Rotterdam hat zum Jahreswechsel ihre Arbeit aufgenommen und ist in dieMehr...
Partnerland Lettland zeigt sich zufrieden: Das lettische Landwirtschaftsministerium zeigte sich überaus erfreut mit dem Verlauf seiner Beteiligung als Partnerland der Internationalen Grünen Woche 2015. Vom Start mit der Eröffnungs-Show undMehr...
Es hat nur wenige Tage gedauert, und die EU-Kommission beschäftigt sich mit den Mindestlohnvorschriften für gebietsfremde Transportunternehmen in Deutschland. Offensichtlich fühlt sich Brüssel nicht ausreichend eingebunden, weil die EU-Kommission auf derMehr...
Der Einzelhandel in Deutschland hat auch im vergangenen Jahr weiter neue Arbeitsplätze geschaffen. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zum Stichtag 30. Juni 2014. Demnach warenMehr...
Belgien: Suche nach neuen Absatzmärkten
Während VLAM sich in Flandern vor allem an die Verbraucher richtet (B2C), steht im Ausland ausschließlich der Handel im Visier (B2B). Darüber hinaus entscheidet VLAM sich dafür, unsere Produkte außerhalb der Europäischen Union extra zu bewerbenMehr...
Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2015 Demeter-Pflanzenzüchter ausgezeichnet
Den Pionieren bei Demeter ist es zu verdanken, dass qualitätsorientierte Verbraucher ein breites Spektrum schmackhafter Gemüse aus biodynamisch gezüchteten, samenfesten Sorten im Bio-Angebot finden.Mehr...
Die Lebensmittelwirtschaft steht durch politische Entwicklungen, Kundenerwartungen sowie globale Warenströme vor großen Herausforderungen. Nur wenn sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette die Sicherheits- undMehr...
Imker ehren Agrarminister Meyer mit dem „Goldenen Stachel" Verband lobt „beispielhaftes Engagement für Imkerei und Bienen"
Als bundesweit erster Minister ist Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer von den Berufs- und Erwerbsimkern in Deutschland mit dem Goldenen Stachel ausgezeichnet worden.Mehr...
Mexiko: Region Jalisco produziert Beeren auf 3.000 Hektar
Die Anbaufläche von Beeren erreicht national 24.500 ha und die Region Jalisco ist mit rund 3.000 ha Blaubeeren, Himbeeren, Erbdeeren und Brombeeren beteiligt, sagt der Präsident des Vorstands von „Aneberries“, Mario Andrade. „Jalisco gehört heute zu den FührendenMehr...
An dem Stand von Peru werden mehr als 200 nationale Unternehmen des Agrarexports als Aussteller und Besucher teilnehmen. Das Land erwartet zudem, während seiner Teilnahme an derMehr...
Kartoffeln aus Belgien auf der Fruit Logistica Die sieben belgischen Ausstellern
Die Fruit Logistica ist ein Pflichttermin für die belgische Kartoffelbranche. Mit einem voll ausgebuchten Messekomplex von mehr als 90.000 m² und fast 2.500 Ausstellern aus 80 Ländern bildet dieseMehr...
Der VEBU (Vegetarierbund Deutschland) stellt die wichtigsten Fakten der Studie vor. Ein Forscherteam aus Europa ging der Frage nach, was passiert, wenn alle Menschen in Europa den KonsumMehr...
Neuer Geschäftsführer Bananen und Ananans für Chiquita ernannt
Eine ehemalige Führungskraft der „Dole Food Co.“ ist nun Geschäftsführer für Bananen und Ananas bei „Chiquita Brands International Inc.“. Wie „The Packer“ berichtet, hat der neue „Chiquita“-Vorstand Andrew Biles, 62, mit Wirkung ab dem 22. JanuarMehr...
Die letzte strategische Initiative für die globale Expansion der Unternehmen „AGRO Merchants Group“ in Lateinamerika: die Übernahme des Unternehmens „Icestar“ in Santiago (Chile). Ursprünglich von der Gruppe „Frigorífico Andino SA“ gegründet wurdeMehr...
Der Geschäftsführer der „British Growers Association“ (Britische Erzeugervereinigung), Jack Ward, hat vier Themen für 2015 als Teil einer „neuen Vereinbarung“ für den GartenbausektorMehr...
Spanien: Mercabarna und der Hafen von Barcelona zusammen auf Fruit Logistica
Auf der „Fruit Logistica“ werden Mercabarna, Barcelonas Großhandelsmarkt, und der Hafen von Barcelona sich einen Stand zusammen teilen und den Lebensmittelknotenpunkt fördern. „Mercabarna“ wird wie bei der vorhergehenden AusgabeMehr...
Chef: "Meine Damen und Herren, ich habe ja nichts dagegen, dass es geteilte Meinungen gibt, aber wir wollen es dochMehr...