fruchtportal.de

NewCold hat elektrisch gekühlte Auflieger getestet

25. November 2021

NewCold hat eine Reihe niederländischer Bauer von Aufliegern beauftragt, mit THT gekühlte Auflieger mit Carrier Transicolds Vector-E-Cool-Kühlung zu versehen. Das bedeutet keinen mit Diesel gekühlten Motor mehr, keine CO2-Emissionen, keine Feinstaubemissionen und leiser Betrieb.

Reefer mit Vector-E-Cool-Kühlung .Foto © NewCold
Reefer THT-Kühlung. Foto © NewCold

Der Vector E-Cool nutzt Carriers vollelektrische E-Drive-Technologie mit einem Energierückgewinnungs- und -speichersystem. Dies überträgt kinetische Energie, die von dem Lkw erzeugt wird, in Elektrizität, die dann in einer Batterie gespeichert wird, um die Kühlung zu betreiben.

Das E-Cool-System kann auch an elektrischen Strom angeschlossen werden, wenn der Lkw geparkt wird, und wird in weniger als vier Stunden voll aufgeladen. Auf der Straße wird die Batterie wieder unter Nutzung des von den Achsen erzeugten Storms und der durch Bremsung erzeugten kinetischen Energie aufgeladen.

LogoDas in den Niederlanden gegründete Unternehmen betreibt ein Kühlhausnetzwerk in Europa. NewCold arbeitet eng mit seinen Kunden daran, seinen nachhaltigen Fußabdruck zu verbessern und die neuen NewCool-Lkw-Tests sind ein „sehr sichtbarer Schritt“ in Richtung dieses Ergebnisses, hieß es.

www.newcold.com/

Quelle: NewCold

Veröffentlichungsdatum: 25.11.2021

Fruchtportal © 2004 - 2022
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse