fruchtportal.de

BLE-Kartoffelmarktbericht KW 41/ 21: Das Marktgeschehen verlief meist in ruhigen Bahnen

21. Oktober 2021

Die Herbstferien in den Stadtstaaten als auch in NRW trugen sicher dazu bei. Die mitunter üppige Verfügbarkeit harmonierte nicht immer mit den Unterbringungsmöglichkeiten. Sofern das Angebot nicht zu groß Ausfiel, konnten die Händler Vergünstigungen vermeiden.

Grafik BLE-Kartoffelmarktbericht KW 41/ 21

Mancherorts kamen sie aber nicht umhin, ihre bisherigen Forderungen zu senken, um die Bestände nicht zu sehr anschwellen zu lassen. In München wurden auch überregionale Zufuhren aus Südwestdeutschland spürbar günstiger angeboten.

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Kartoffelmarktbericht KW 41/ 21
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 21.10.2021

Fruchtportal © 2004 - 2022
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse