fruchtportal.de

Bedeutende Zunahme des Exports peruanischer Erdbeeren

28. September 2021

Während der ersten 8 Monate dieses Jahres exportierte Peru 9.497.646 Kilo Erdbeeren für einen Wert von 19.302.465 USD FOB bis August 2021, wie sich aus einem Bericht von Agrodata Peru ergibt. 50% dieser Lieferungen konzentrieren sich auf den US-Markt. Diese Zahlen zeigen einen deutlichen Anstieg von 3.653.936 kg, die in dem glichen Zeitraum 2020 exportiert wurden, auf 6.914.510 USD, wie Agraria.pe berichtet

Bildquelle: Shutterstock.com Erdbeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Einem Bericht des Portals Agrodata zufolge waren die wichtigen Ziele dieser nationalen Lieferungen zwischen Januar und August 2021 die USA, wo Bestellungen für 10.509.179 USD erreicht wurden (54% der gesamten Lieferungen aus dem Inland). Darauf folgen Kanada mit 4.695.858 USD, Südkorea mit 1.827.421 USD, Japan mit 1.472.840 USD, Puerto Rico mit 314.926 USD, Panama mit 197.735 USD, die Dominikanische Republik mit 73.097 USD und andere mit kleineren Mengen, die sich auf 211.419 USD beliefen.

Quelle: Agraria.pe

 

Veröffentlichungsdatum: 28.09.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse