fruchtportal.de

BLE-Marktbericht Bananen: Die Nachfrage hatten sich augenscheinlich intensiviert

27. September 2021

In München spielte dabei das Ende der Sommerferien eine entscheidende Rolle. Die Bereitstellung der Reifereien war hinreichend auf das Interesse abgestimmt. Demzufolge verharrten die Bewertungen in der Regel auf dem Niveau der 36. KW. Punktuell kam es sogar zu leichten Verteuerungen. Dies geht aus dem "Marktbericht KW 37/ 21" des Bundesanstalts für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hervor.

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Doch auch Verbilligungen waren zu verzeichnen, so etwa in Frankfurt, wo sich die Zweit- und Drittmarken vergünstigten. In Köln fehlten zum Wochenende hin Drittmarken aus Kolumbien und Costa Rica.

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Quelle: BLE-Marktbericht KW 37/ 21
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 27.09.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse