fruchtportal.de

Nur die Hälfte der normalen Birnenernte 2021 in Frankreich vorhergesagt

23. Juli 2021

Laut Agreste, der französische Ministeriale Statistikdienst für Landwirtschaft, wurde am 1. Juli die Produktion von Tafeltrauben für 2021 mit fast 70.000 Tonnen vorhergesagt, das bedeutet die Hälfte der Ernte eines normalen Jahres. Das wäre die kleinste Produktion der letzten 46 Jahre, sagt ein Bericht.

Bildquelle: Shutterstock.com Birnen
Bildquelle: Shutterstock.com

Agreste teilt mit, dass dies der kleinste Ertrag mit Ausnahme von 1977 wäre, wo der Ertrag noch kleiner gewesen ist. Der Rückgang der Produktion ist bei Sommerbirnen noch kräftiger. Es wird zudem erwartet, dass 2021 auch die europäische Birnenernte im Vergleich zu 2020 bedeutend abnimmt.

Quelle: Agreste

Veröffentlichungsdatum: 23.07.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse