fruchtportal.de

Schweiz: Glyphosat soll nicht verboten werden

04. Juni 2021

Der Nationalrat lehnt ein Verbot von Glyphosat ebenso ab wie einen Ausstiegsplan aus der Nutzung. Der Nationalrat lehnte entsprechende Standesinitiativen der Kantone Genf und Jura ab, wie Keystone-SDA laut der Landwirtschaftlicher Informationsdienst Lid, schreibt.

Bildquelle: Shutterstock.com pflanzenschutz
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Kanton Jura wollte die Vermarktung und Verwendung von glyphosathaltigen Produkten möglichst rasch schweizweit verbieten. Die Standesinitiative aus Genf verlangte, dass der Ausstieg aus der Nutzung in die Wege geleitet und die Suche nach Alternativen verstärkt wird. Der Ständerat hatte die beiden Standesinitiativen schon 2020 abgelehnt, heißt es.

Quelle: Lid.ch
 

 

Veröffentlichungsdatum: 04.06.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse