fruchtportal.de

Digitale Erntevorhersage mit der Pixofarm App

25. Mai 2021

Das Zählen und manuelle Messen von Früchten, um eine Erntevorhersage zu treffen, ist eine zeitaufwendige Tätigkeit. Mit all den Möglichkeiten, die Smartphones bieten, war es ein logischer Schritt für das österreichische Unternehmen Pixofarm, eine App zu entwickeln, mit der Obsterzeuger ihre Produktion vorhersagen können.

Foto © Pixofarm
Foto © Pixofarm

Die Pixofarm-App berechnet basierend auf Fotos, die von Erzeugern auf der Plantage aufgenommen wurden, wie viele Früchte an den Bäumen hängen und auf welche Größe sie wachsen werden. Die App ist aktuell nur für Äpfel verfügbar, aber die Entwicklung der Erntevorhersage für Birnen und Zitrusfrüchte wird entwickelt, sagte das Unternehmen.

Die Logarithmen von 58 Apfelsorten, einschließlich der europäischen bekannten Sorten, wurden nun aufgenommen. Die App ist in verschiedenen Sprachen verfügbar. Pixofarm arbeitet an zahlreichen Erweiterungen, einschließlich Beratung für optimale Fruchtbildung (wie viele Früchte sich entwickeln). Das gibt es jetzt bereits für Gala und Pinova und nun wird auch daran für andere Sorten gearbeitet.

Pixofarm organisiert ein deutschsprachiges Webinar am 27. Mai. Für mehr Informationen besuchen Sie pixofarm.com/webinar.
app mei 21 Foto © Pixofarm

Quelle: NFO/Pixofarm

 

Veröffentlichungsdatum: 25.05.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse