fruchtportal.de

Österreich: Marktlage bei Karotten im März unverändert

23. April 2021

Wie zu dieser Jahreszeit üblich gibt es keine signifikante Änderung der Marktlage bei heimischen Lagerkarotten. Im Inland wurde im März von ruhigen, aber stetigen Umsätzen berichtet. Auch Exporte, unter anderem in Richtung Deutschland, konnten laufend zu gleichbleibenden Konditionen durchgeführt werden.

Bildquelle: Shutterstock.com Karotten
Bildquelle: Shutterstock.com

Dies geht aus dem Agrarmarkt Austria (AMA) "Marktbericht Obst und Gemüse - März 2021" hervor.

Die niederösterreichischen Erzeugerpreise für Karotten, gewaschen im 5kg Gebinde gepackt, wurden daher mit durchschnittlich 47,50 EUR/dt auf unverändertem Niveau fortgeschrieben.

Quelle: AMA-Marktbericht Obst und Gemüse - März 2021
 

 

Veröffentlichungsdatum: 23.04.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse