fruchtportal.de

Carrefour und Deliveroo unterzeichnen Partnerschaftsvertrag für Frankreich und international

16. April 2021

Carrefour und Deliveroo dehnen ihre Partnerschaft aus, um Lebensmittel auf Bestellung zu ihren Kunden in Frankreich zu bringen, nachdem sie in Belgien, Italien und Spanien gestartet wurde: In Frankreich  wurde in der ersten Woche im April ein Lieferdienst mit Lieferung in weniger als 30 Minuten eingeführt, zuerst in Paris und es gibt Pläne für die Weiterentwicklung auf 10 andere führende Städte in den kommenden Monaten.

Foto © Carrefour und Deliveroo
Foto © Carrefour und Deliveroo

Die Ausdehnung gewinnt in Belgien an Tempo mit der anstehenden Erweiterung des Dienstes auf Antwerpen im April und dann in Gent im Mai, nach Brüssel und Liège am 5. März. Italien hat den Service bereits auf 50 große Städte ausgedehnt. In Spanien hat Carrefour seit Frühling 2020 eine Partnerschaft.

Deliveroo entwickelt seine Lebensmittellieferung auf Bestellung in diesen Ländern, indem es den Kunden eine breite Auswahl an alltäglichen Produkten von Carrefours Supermarkt-Regalen gibt. Dank des Netzwerks von Carrefour-Läden, die mit der Deliveroo-Webseite verbunden sind, kann die Forderung der Einkaufslieferung innerhalb von 30 Minuten erfüllt werden und dies zu attraktiven Preisen und mit einem breiten Angebot an über 1.000 verfügbaren Produkten.

Carrefour ist aktuell der Führende bei der Lebensmittellieferung nach Hause, indem es ergänzende Lebensmittellieferdienste anbietet. Mit dieser Partnerschaft stärkt Carrefour sein Angebot eines Express-Einkaufslieferdienstes nach Hause und dehnt sein Angebot auf Europas wichtigste Städte aus.

Quelle: Carrefour

Veröffentlichungsdatum: 16.04.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse