fruchtportal.de

Südafrika: Exporte des Blaubeersektors wachsen um 27%

25. März 2021

In den letzten Jahren boomte die südafrikanische Obstindustrie. Während Zitrusfrüchte und Avocados die Hauptsektoren sind, die die meiste Aufmerksamkeit gewinnen, entwickelten sich andere Erträge wie Blaubeeren zunehmend aus dem Schatten und die Blaubeerindustrie dehnt sich weiter aus. Südafrika exportiert zwischen 70 und 90 % seines Blaubeerertrages.

Bildquelle: Shutterstock.com Blaubeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

2020 erreichten die Obstexporte 15.636 Tonnen, 27% mehr als letztes Jahr (12.221 Tonnen). Das ist, was die neu benannte Südafrikanische Vereinigung der Beerenerzeuger (SABPA), Berries ZA, bekannt gab, wie das Nachrichtenportal Agence Ecofin berichtet.

Mit dieser Leistung zeigt der Sektor seine Bestandskraft angesichts der Coronavirus-Pandemie, die die Provinz Westkap schwer getroffen hat, die Hauptproduktionsregion mit 60% des nationalen Bestandes.

Zudem bestätigt die Leistung den guten Schwung, den der Sektor in den vergangenen 5 Jahren hatte. Um den Sprung der Industrie zu verstehen, ist es wichtig zu wissen, dass die aktuelle Produktion fast das 10-Fache des Niveaus von 2015 mit geschätzten 1.792 Tonnen repräsentiert. Das kommt dank des Enthusiasmus der Erzeuger für Früchte, die bei den meisten Supermarktketten in dem Land wie Woolworths, Checkers und Pick`n Pay zunehmend gefragter sind.

Zudem ist die Anzahl der von der Industrie beschäftigten Personen von 1.000 2014 auf mehr als 8.000 2019 gestiegen. Für Justin Mudge, Präsident von Berries ZA, könnte der Sektor seine Erfolgsgeschichte in den kommenden Jahren fortsetzen und sich als ein globaler Maßstab entwickeln. Die Industrie plant insbesondere, die Ernte auf 62.000 Tonnen und die Exporte auf 44.000 Tonnen bis 2024 zu erhöhen.

Großbritannien und die Niederlande nehmen 75% der Exporte auf, aber die Industrie plant, neue Märkte in Fernost zu erobern.

Quelle: Agence Ecofin
 

 

Veröffentlichungsdatum: 25.03.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse