fruchtportal.de

Spanien: Jerte-Tal bereitet sich auf Erntesaison 2021 vor

10. März 2021

Wie jedes Jahr während der Kirschsaison steigt der Bedarf nach Arbeitskräften in dem Jerte-Tal. Die Kirschunternehmen des Jerte-Tals beginnen, ihre Jobangebote angesichts der Erntesaison zu eröffnen. Normalerweise findet die Kirschernte in der Region zwischen Mai und Juli statt, wobei eine Verlängerung oder Verzögerung von den Wetterbedingungen abhängig ist.

Foto © Cereza del Jerte
Foto 2020 © Cereza del Jerte

Speziell drei der Unternehmen, die Teil der geschützten Ursprungsortangabe (g.U./DOP) Cereza del Jerte sind, brauchen Arbeitskräfte. Die Jobs reichen von Kandidaten für die Ernte bis zum Lagerhaus, Verwaltungsposten, Qualitätskontrolle und Verpackung.

Die Agrupación de Cooperativas Valle del Jerte erklärt auf ihrer Webseite, wie das Bewerbungsverfahren für die Arbeit läuft. Die Cooperativa del Campo de Navaconcejo sucht Personal mit speziellen Angeboten. Und Campo y Tierra del Jerte erlaubt Kandidaten, die Bewerbungsanträge auf seiner Webseite zu bearbeiten.

Quelle: Blog Cereza del Jerte

 

Veröffentlichungsdatum: 10.03.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse