fruchtportal.de

Fresh Del Monte: Die Covid-19-Pandemie wirkte sich auf den Nettoumsatz aus

05. März 2021

Fresh Del Monte Produce Inc. berichtete die Finanzergebnisse für das vierte Quartal (Q4) und Finanzjahr 2020 mit einem Nettoumsatz für das Gesamtjahr 2020 von 4.202,3 Millionen USD im Vergleich mit 4.489,0 Millionen USD 2019. Der Nettoumsatz für das Q4 2020 belief sich auf 1.002,3 Millionen USD (1.025,2 Millionen USD 2019).


shutterstock_191880320 Quelle dcwcreations _ Shutterstock com Del Monte bananen
Del Monte bananen. Quelle dcwcreations / Shutterstock com

Der Rückgang des Nettoumsatzes für 2020 war das Ergebnis eines niedrigeren Umsatzes in allen Geschäftssegmenten des Unternehmens. Die Covid-19-Pandemie wirkte sich auf den Nettoumsatz während des Gesamtjahres 2020 mit geschätzten 303,6 Millionen USD in den Geschäftssegmenten „Frisch“ und „Mehrwert“ und „Bananen“ des Unternehmens im Vergleich mit der Gesamtjahresleistung des Unternehmens 2019 aus. Der Rückgang des Gesamtnettoumsatzes wurde teilweise durch den Finanzjahreszyklus des Unternehmens ausgeglichen, der in dem Finanzjahr 2020 aus 53 Wochen gegenüber einem 52-wöchigen 2019 bestand, was zu einem geschätzten Anstieg von 72,0 Millionen USD bei dem Nettoumsatz führte.

Die Covid-19-Pandemie wirkte sich während des Q4 2020 auf den Nettoumsatz durch geschätzte 71,0 Millionen USD in den Geschäftssegmenten „Fresh“ und „Mehrwert“ und „Bananen“ des Unternehmens im Vergleich mit 2019 aus.

Der Bruttogewinn für das Gesamtjahr 2020 war 250,9 Millionen USD im Vergleich mit 306,4 Millionen USD 2019. Der Verlust kam vor allem durch das Ergebnis eines kleineren Umsatzvolumens und niedrigerer Verkaufspreise in den Geschäftssegmenten „Fresh“ und „Mehrwert“ und „Bananen“ des Unternehmens und sonstige produktbezogene Aufwendungen von 33,6 Millionen USD, die teilweise durch niedrigere Produktionskosten ausgeglichen wurden. Ansteigende Kosten ergaben sich unter anderem für zusätzliche Reinigung und Protokolle zur sozialen Distanzierung sowie durch Inventarverluste, die aus Schäden für die Bananengeschäfte des Unternehmens in Guatemala infolge der Hurrikane Eta und Iota in dem Q4 2020 resultieren.

Quelle: Fresh Del Monte Produce Inc.

Veröffentlichungsdatum: 05.03.2021

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse