fruchtportal.de

Edeka Weihnachtskampagne zeigt: Genuss kennt keine Grenzen

18. November 2020

Ob kulinarisch oder kulturell, im Sortiment oder in der Gesellschaft: Edeka steht für Vielfalt. Deshalb setzt der Lebensmitteleinzelhändler mit seiner diesjährigen Weihnachtskampagne "Lasst uns froh und bunter sein!" ein Zeichen. Die Botschaft: So bunt wie unser Land, so bunt und vielfältig der Genuss - vor allem zum Fest der Liebe.

EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG
Die neue EDEKA-Weihnachtskampagne: "Lasst uns froh & bunter sein". Foto © obs/EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG

Das gleichnamige Key-Visual bringt sie ins Web, den Markt, auf die Straße und auf den Fernsehbildschirm: Ab heute ist im neuen TV-Spot zu sehen, dass Genuss keine Grenzen kennt und Edeka eine bunte Sortimentsvielfalt bietet, um neue Geschmackswelten zu entdecken - auch an Weihnachten. Und Kunden können das sogar konkret schmecken: Die neue, eigens im Rahmen der Kampagne kreierte Gemüsesuppe "Appetit auf Vielfalt" vereint köstliche Zutaten aus aller Welt und dient einem guten Zweck. Pro verkaufter Suppe spendet EDEKA 50 Cent an die Deutschlandstiftung Integration.

Quelle: EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG

Veröffentlichungsdatum: 18.11.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse