fruchtportal.de

BLE-Marktbericht KW 43 Bananen: Die Marktlage gestaltete sich recht uneinheitlich

13. November 2020

Zum einen harmonierte das Maß des Angebotes hinlänglich mit der Intensität der Nachfrage.  Darüber hinaus stützte die freundliche, wenn auch kalte Witterung eine relativ flüssige Abgabe. Aus beidem und aus einer verschiedentlich eher übersichtlicheren Bereitstellung resultierten die konstanten Aufrufe der Vertreiber, heißt es im aktuellen Marktbericht KW 45 / 20 des Bundesanstalts für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)..

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Zum anderen irritierte die verschärfte Corona-Situation zunehmend die Kundschaft, die in der Folge aus einer gewissen Unsicherheit heraus den Umfang der Order verringerte. Daraufhin sanken die Notierungen häufiger ab.

Lokal sollten vereinzelte Drittmarken, die sich sonstwo durchaus verteuern konnten, mit besonders niedrigen Preisen das Interesse schüren, doch bis zum Wochenende bewegten sich deren Bewertungen wieder auf einem normalen Niveau.


Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Quelle: BLE-Marktbericht KW 45/ 20
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 13.11.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse