fruchtportal.de

Österreich: Heimische Tafeläpfel preisstabil, Einlagerungen nehmen Fahrt auf

15. Oktober 2020

Im September überwog bis in die zweite Monatshälfte hinein der Hochdruckeinfluss und so gab es über weite Strecken oftmals sonniges und niederschlagsfreies Wetter. Die Erntearbeiten auf heimischen Kernobstanlagen schritten entsprechend ohne große Unterbrechungen voran. Die Erträge zeigten sich dabei grosso modo zufriedenstellend.

Bildquelle: Shutterstock.com Apfel
Bildquelle: Shutterstock.com

Diesjährige Fruchtgewichte bzw. Fruchtgrößen erweisen sich, konträr zum Vorjahr, durchwegs positiv. Jedoch stehen bis dato durch Frostereignisse im Frühjahr bei den Sorten Gala und Braeburn regional begrenzt höhere Aussortierungen an, welche sich auf die finalen Vermarktungsmengen der Handelsklasse I mindernd auswirken werden.

Während die Pflücke der Herbst- und Winteräpfel nach wie vor im Gange ist, vollzogen Topaz, Kronprinz Rudolf, Granny Smith, Boskoop und Andere bereits den Markteintritt und füllen mittlerweile erneut Regalmeter im hiesigen Detailhandel.

Wie am Beginn einer neuen Saison üblich, schlägt das Preispendel mit steigenden Verfügbarkeiten zu Gunsten der Einkäufer aus. Auch wenn die eine oder andere Sorte abwertete, so präsentierten sich die an die Agrarmarkt Austria gemeldeten Großhandelspreise, ab Rampe, sortiert und verpackt, für September doch unvermindert fest.

Gala KL I konventionell kletterte von 0,88 EUR/kg im Vormonat auf 0,91 EUR/kg (+ 3,5 %), Golden Delicious räumte für 0,81 EUR/kg (- 6,8 % zum Vormonat) und Jonagold gab mit durchschnittlich 0,90 EUR/kg gegenüber dem Vormonat um 12,6 % nach.

Nach einem friktionsfreien Übergang von altem und neuen Jahrgang, sind die ersten größeren Mengen frischer Ernte unmittelbar an den Handel abgeführt worden. Dementsprechend langsam kommen die Einlagerungen, beginnend mit Gala, in Schwung. Der an die AMA gemeldete Lagerstand von Tafeläpfeln (konv. & bio) präsentierte sich mit Stichtag 01.09 und 1.648 t äußerst überschaubar.

Quelle: AMA-Marktbericht Obst und Gemüse - September 2020
 

Veröffentlichungsdatum: 15.10.2020

Fruchtportal © 2004 - 2020
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse