fruchtportal.de

Schädlinge in Murcia verursachen Verlust von bis zu 20% bei Obst und Gemüse

12. Oktober 2020

Gemäß Schätzungen von dem Landwirtschaftssektor, die von dem Pflanzenschutzdienst des Landwirtschaftsministeriums gesammelt wurden, können die verschiedenen Schädlinge und Krankheiten, die die Obst- und Gemüseerträge in der Region Murcia betreffen, jährlich Verluste von bis zu 120 Millionen EUR verursachen.

Bildquelle: Shutterstock.com Steinobst
Bildquelle: Shutterstock.com

In dem Fall von Steinobst, Tafeltrauben und Zitrusfrüchten können diese Verluste 15% erreichen, während die Verluste für Gemüse sich auf fast 20% belaufen können.

Quelle: laopiniondemurcia.es

 

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse