fruchtportal.de

IATA startet Plattform zur Verbesserung der Sichtbarkeit von Luftfrachtinfrastruktur und -ressourcen

15. September 2020

Die International Air Transport Association (IATA) hat IATA ONE Source gestartet, eine Online-Plattform, die der Luftfrachtindustrie hilft, sich den Lieferbedürfnissen mit der Verfügbarkeit an Infrastrukturressourcen und Zertifizierungen der Dienstanbieter die Wertkette entlang anzupassen.

Bildquelle: Shutterstock.com Luftfracht
Bildquelle: Shutterstock.com

Das ist besonders inmitten der Covid-19-Krise aktuell. ONE Source listet die neusten betrieblichen Informationen über Fluglinien, Flughäfen, Frachtabfertigungseinrichtungen, Frachttransporteure, Abfertiger am Boden, Lieferanten und Lkw-Transportunternehmen auf. Alle wichtigen Informationen, die bei ONE Source enthalten sind, werden von der IATA bestätigt, um zu helfen, ihre Richtigkeit zu versichern. IATA ONE Source steht allen Dienstanbieter in der Luftfrachtlieferkette kostenlos zur Verfügung.

ONE Source ist Teil des IATA-Smart-Facility-Programms, eine Initiative, um Transparenz in den Frachtabfertigungsdiensten zu schaffen und notwendige operative Frachtressourcen für ein beständig höheres Grundniveau in der ganzen Industrie zu verbessern.

Für mehr Informationen oder zur Registrierung klicken Sie hier.
Download flyer hier (pdf).

Quelle: IATA

Veröffentlichungsdatum: 15.09.2020

Fruchtportal © 2004 - 2020
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse