fruchtportal.de

Italien: Biologisch und 100% italienisch - Alce Neros kernlose Crocchia-Trauben

14. September 2020

Alce Nero bringt biologische Crocchia-Trauben in die Ladenregale dank der Zusammenarbeit mit dem Partner Brio S.p.A., ein Unternehmen, das sich auf die Produktion und Vermarktung biologischer Obst- und Gemüsereferenzprodukte spezialisiert hat. 100% italienisch und kernlos - die Crocchia-Traube zeichnet sich durch ein knackiges Fruchtfleisch aus, das sie bei Kindern und Erwachsenen besonders beliebt macht.

Foto © Brio Spa
Foto © Brio Spa

Das jüngere Publikum ist zunehmend an saisonalen Produkten mit hoher organoleptischer Qualität, insbesondere knackiger Beschaffenheit interessiert, wie Marktanalysen zeigen. Biologische Crocchia-Trauben kommen verpackt in recycelten Schalen, 100% recycelbar, in dem festgelegten Gewichtsformat von 450 g in die Regale des Großvertriebes.

"Diese besondere Traubensorte", erklärt Mauro Laghi, Verkaufsleiter bei Brio, "ist perfekt für den Geschmack am Ende einer Mahlzeit und wird von Kindern sehr als Snack geschätzt, da die Beeren keine Kerne haben."

Quelle: Brio Spa

 

Veröffentlichungsdatum: 14.09.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse