fruchtportal.de

Frankreich: Kräftige Abnahme der Apfelproduktion erwartet

15. Juli 2020

Am 1. Juli wurde für die französische Apfelproduktion 2020 ein kräftiger Rückgang im Vergleich mit 2019 vorhergesagt und die durchschnittliche Ente von 2015 bis 2019. Aktuell ist das Fruchtwachstum dem gleichen Zeitraum 2019 voraus. Das wurde von Agreste, der Französische Ministeriale Statistikdienst für Landwirtschaft, berichtet.

Bildquelle: Shutterstock.com Apfel
Bildquelle: Shutterstock.com

Fruchtwachstum besser als 2019

Diese ersten Schätzungen sind vorläufig, der Umfang der Abnahme wird sich wahrscheinlich in Abhängigkeit von der finalen Größe der Früchte bei der Ernte ändern, hieß es in einer kurzen Zusammenfassung. Während des Handelsjahres 2019/20 ist der nationale Umsatz infolge des Anstiegs der Produktion gestiegen.

Quelle: Agreste

Veröffentlichungsdatum: 15.07.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse