fruchtportal.de

PMA gab Fresh Summit als virtuelle Veranstaltung im Oktober bekannt

09. Juli 2020

Die Produce Marekting Association (PMA) gab am Dienstag, dem 30. Juni, bekannt, dass die Fresh Summit Convention & Expo 2020 eine virtuelle Veranstaltung sein wird, anstatt vor Ort, in Dallas stattzufinden. In einer Mitteilung an die Mitglieder und Industriepartner erklärte die Geschäftsführerin (CEO) der PMA, Cathy Burns, die Entscheidung.

Logo pma

"Abgesehen von unserer äußersten Sorge um die persönliche Gesundheit, Sicherheit und das Wohl unserer Gäste, Veranstaltungspartner und Mitarbeiter sowie nach sorgfältiger Durchsicht der Antworten von den Teilnehmern, Ausstellern und Käufern des Fresh Summit bezüglich ihrer Behaglichkeit, Bereitschaft und Fähigkeit, diesen Herbst anzureisen, und der Analyse der Trends von Staat, Bund und globalen Gesundheitsbehörden", sagte Burns, "wurde reichlich klar, dass wir eine Konferenz in Dallas nicht wie geplant abhalten konnten."

Die PMA bringt seit 71 Jahren die globale Obst- & Gemüse- und Blumenindustrie auf dem Fresh Summit (Frischegipfel) zusammen. Die Vereinigung ist bestrebt, die Fresh-Summit-Tradition der Verbindung der Käufer und Verkäufer und Versammlung der Industrie fortzusetzen, um die Vision der PMA für das Wachstum einer gesünderen Welt zu erreichen. Die PMA wird vom 13.-15. Oktober 2020 den Fresh Summit veranstalten.  www.FreshSummit.com  

Quelle: Produce Marketing Association- PMA

Veröffentlichungsdatum: 09.07.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse