fruchtportal.de

Port International: Erfolgreich eingeführt - die ersten klimaneutralen Bananen für Delhaize

31. Januar 2020

Großer Erfolg für BE CLIMATE. Port International liefert seit Anfang des Jahres wöchentlich konventionelle BE CLIMATE Bananen nach Belgien – natürlich klimaneutral vom Ursprung bis zum Point of Sale.

Foto © Port International
BE CLIMATE Bananen bei Delhaize im Supermarktregal. Foto © Port International

Die erste Marke für klimaneutrales Obst und Gemüse in Europa ist bei Delhaize, einer der führenden belgischen Lebensmitteleinzelhandelsketten, als Banane der Extra-Klasse erhältlich. Alle bei Produktion, Verpackung und Transport unvermeidlich angefallenen CO2-Emissionen wurden bereits im Vorfeld durch die Unterstützung zertifizierter Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Neben den konventionellen Bananen für Delhaize liefert Port International seit Anfang diesen Jahres auch klimaneutrale Bio-Bananen wöchentlich an den deutschen Bio-Fachhandel. In drei weiteren europäischen Ländern sind ebenfalls bereits Lieferungen erfolgt.

Geschäftsführer Mike Port: „Wir freuen uns, die Partnerschaft mit Delhaize nach 10 Jahren nun mit klimaneutralen Bananen fortzusetzen. BE CLIMATE soll unseren Kunden und den Verbrauchern in ganz Europa eine unkomplizierte Möglichkeit bieten, einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.“

Foto © Port International
Port Messestand auf der Fruit Logistica. Foto © Port International

Verbraucher erkennen die klimaneutralen Bananen am BE CLIMATE Logo. Über einen integrierten QR-Code können sie ganz einfach und sofort sehen, welche konkreten Klimaschutzprojekte sie unterstützt haben. BE CLIMATE fördert beim Emissionsausgleich ein Waldschutzprojekt in Peru und ein Trinkwasserprojekt in Kambodscha.

BE CLIMATE ist die neue, klimaneutrale Marke der Port International GmbH, die im Oktober 2019 in Madrid vorgestellt wurde. Neben Klimaneutralität und nachhaltiger Produktion steht die Marke auch für ausgewählte Produzenten und eine exzellente Produktqualität. Bereits seit 2017 vertreibt Port International erfolgreich klimaneutrale Erdbeeren. Diese werden, ebenso wie Heidelbeeren und Blattclementinen, ab Februar unter der Premiummarke BE CLIMATE in den Regalen europäischer Supermärkte liegen.

Auf der anstehenden Fachmesse Fruit Logistica, die vom 05. bis 07. Februar in Berlin stattfindet, wird Port International in der neuen Halle 27, Stand D-22 zu finden sein und für Fragen und einen Austausch zum Thema gerne zur Verfügung stehen.

* Zur besseren Lesbarkeit: CO2 steht im gesamten Text für CO2e = CO2-Äquivalente

Quelle: Port International

Veröffentlichungsdatum: 31.01.2020

Fruchtportal © 2004 - 2020
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse