fruchtportal.de

Sachsen-Anhalt: Das ist unsere Landwirtschaft - Größere Gemüseerntemengen in 2019

20. Januar 2020

Vom 17. bis zum 26. Januar findet die Grüne Woche in Berlin statt. Anlass für ein kurzes Portrait der Landwirtschaft in Sachsen-Anhalt: 2019 bewirtschafteten 4 233 Betriebe in Sachsen-Anhalt eine landwirtschaftliche Nutzfläche von insgesamt 1 161,4 Tsd. ha. Wie das Statistische Landesamt weiter mitteilt, entsprach das mehr als der Hälfte der gesamten Landesfläche.

Bildquelle: Shutterstock.com Knollensellerie
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Obstbäuerinnen und -bauern ernteten nach vorläufigen Ergebnissen im Jahr 2019 12 975 t Äpfel, 2 040 t Süßkirschen und 1 196 t Pflaumen.

Die aktuellsten verfügbaren Angaben zur Gemüseernte stammen aus dem Jahr 2018. Größere Gemüseerntemengen konnten in diesem Jahr bei Möhren (53 624 t), Speisezwiebeln (22 934 t) und Knollensellerie (2 369 t) im Freiland erzielt werden.

Quelle: Statistik Sachsen-Anhalt

Veröffentlichungsdatum: 20.01.2020

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse