fruchtportal.de

CMA CGM präsentiert seinen neuen unübertroffenen Service "Ocean Alliance Day 4 Product" an

14. Januar 2020

Rodolphe Saadé, Vorsitzender und Hauptgeschäftsführer (CEO) der CMA CGM Group, hat mit seinen Partnern den Start von Ocean Alliance Day 4 Product unterzeichnet, der im April 2020 starten wird. Ocean Alliance ist die größte operative Vereinbarung der Welt zwischen Schiffsunternehmen.

Foto © CMA CGM
Foto © CMA CGM

112 Schifft von Ocean Alliances 325 Containerschiffen werden von der CMA CGM Group eingesetzt. Die CMA CGM Group, ein weltweit führendes Unternehmen der Verschiffung und Logistik, gab bekannt, dass Rodolphe Saadé, Vorsitzender und CEO der CMA CGM Group, mit der Unternehmensführung von COSCO SHIPPING, Evergreen und OOCL den Start von Ocean Alliance Day 4 Product unterzeichnete, was das Serviceangebot der CMA CGM Group weiter stärken wird. Das neue Angebot wird im April 2020 starten.

Durch Ocean Alliance bietet CMA CGM seinen Kunden mehr Hafenanläufe, mehr Direktverbindungen und bessere Transitzeiten, somit ist es eine Verstärkung der Wettbewerbsfähigkeit. Mit dem Day 4 Product werden die Kunden der Gruppe von einem optimierten, immer weiter abgestimmten Service eine geschätzte Transportkapazität von rund 3,8 Millionen TEU (20-FUß-Äquivalenteinheit) bieten.

Quelle: CMA CGM

Veröffentlichungsdatum: 14.01.2020

Fruchtportal © 2004 - 2020
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse