fruchtportal.de

Finale Zahlen der niederländischen Kernobsternte etwas nach unten korrigiert

13. November 2019

Die Niederländische Obsterzeugerorganisation (NFO) berichtete, die Folgemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ernteschätzung von Kernobst zusammen mit GroentenFruit Huis und dem Niederländischen Zentralamt für Statistik (CBS) abgeschlossen zu haben. Die finale Ernte von Äpfeln und Birnen ist, wie bereits erwartet, etwas geringer als die frühe Ernteschätzung, die im Juli erfolgte.

Bildquelle: Shutterstock.com Obst
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Gesamtschätzung für Äpfel beträgt 273 Millionen kg (frühe Ernteschätzung 285 Millionen kg) und für Birnen 373 Millionen kg (frühe Ernteschätzung 379 Millionen kg). Die Ernte von Elstar wurde auf 109 Millionen kg angepasst, die von Conference auf 283 Millionen kg. Beide Sorten wurden um fast 10 Millionen kg nach unten korrigiert.

Klicken Sie hier für die komplette Tabelle mit einem Überblick über alle Sorten.

Quelle: Posted on November 8, 2019 - NFO

 

Veröffentlichungsdatum: 13.11.2019

Fruchtportal © 2004 - 2020
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse