fruchtportal.de

Maersk erfüllt Obst- und Gemüseversprechen auf Asia Fruit Logistica

02. Juli 2019

Das dänische Konglomerat verstärkt seine Versprechen, Lösungen für den Handel mit gekühlter Fracht auf der Asia Fruit Logistica in Hongkong zu liefern. Maersk versteht, dass seine Kunden einzigartige Anforderungen haben, wenn sie Obst und Gemüse weltweit transportieren, und will auf ihre Bedürfnisse mit den angemessensten und fortschrittlichsten Kühlcontainertechnologien reagieren, schreibt das Unternehmen.

Foto © Maersk
Foto © Maersk

Unterstützt durch ihr ausgedehntes globales Servicenetzwerk ist das Unternehmen sehr stolz darauf, eine individuelle, weltklasse Kundenerfahrung zu bieten, hieß es.

Während des Ausstellens auf einer der größten Ausstellungen für Obst und Gemüse der Welt werden Maersks Kühlcontainerexperten und Geschäftsleiter diskutieren, wie fortlaufende Kühlcontainerflotteninvestitionen und marktführende fortschrittliche Technologien Hand in Hand bei der Entwicklung von mehr globalen Möglichkeiten bei den Transport von gekühlter Fracht gehen.

Maersk nimmt regelmäßig an wichtigen Veranstaltungen in der Industrie von Lebensmitteln und verderblichen Waren teil, um mehr über die Bedürfnisse für verlässliche Lieferkettenlösungen zu erfahren und die Stimme der aktuellen und zukünftigen Kunden von diesem wichtigen und schnell wachsenden Segment zu hören.

„Obst und Gemüse in erstklassigen Bedingungen zu liefern, kann eine glattere, effizientere und voraussagendere Erfahrung sein, wenn die Lieferkette mit ganzheitlichen Diensten von dem größten globalen Logistiknetzwerk gestärkt wird“, teilt Maersks Geschäftsführer für Asien-Pazifik, Robbert van Trooijen, mit. Die Kühlcontainerexperten von Maersk werden vom 4.-6. September 2019, an Stand 3C35, in Halle 3 sein.

Quelle: Maersk

Veröffentlichungsdatum: 02.07.2019

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse