fruchtportal.de

Freshfel Europe über Agrarlebensmittel- und Landagenda der Afrika-Europa-Allianz konsultiert

26. Juni 2019

In dem Bewusstsein der Bedeutung, diese gegenseitig begünstigende Beziehung zu erhalten und weiter zu stärken antwortete Freshfel Europe auf die Aufforderung der Europäischen Kommission zu Rückmeldungen über die Agrarlebensmittel- und Landagenda der Afrika-Europa-Allianz, nachdem der Bericht der Task Force for Rural Africa veröffentlicht worden ist.
logo

Die EU-Afrika-Handelsflüsse von Obst und Gemüse und andere Geschäftsbeziehungen sind wichtig, um die wirtschaftliche Stabilität des Sektors und eine ganzjährige Versorgung mit Obst und Gemüse sowohl für europäische als auch afrikanische Verbraucher sicherzustellen.

In Freshfels Antwort gebender Sichtweise von dem Obst- und Gemüsesektor wurde die Ambition der EU begrüßt, die Beziehungen mit Afrika in dem Bereich von Agrarlebensmitteln zu vertiefen, und die Notwendigkeit hervorgehoben sicherzustellen, dass solch eine Beziehung aufgebaut wird, um Marktzugang und den Schutz von Lebensmittelsicherheits- und Gesundheits- & Pflanzenschutz-Standards zu schützen.

Quelle: Freshfel Europe

Veröffentlichungsdatum: 26.06.2019

Fruchtportal © 2004 - 2020
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse