fruchtportal.de

IATA: Gemischtes Bild hinter 2% Anstieg des Luftfrachtwachstums im September

07. November 2018

Die International Air Transport Association (IATA, Internationale Vereinigung des Lufttransportsektors) veröffentlichte Daten für die globalen Luftfrachtmärkte, die zeigen, dass die Nachfrage, gemessen in Fracht-Tonnen-Kilometern (FTK), im September 2018 um 2% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres gestiegen ist.

Bildquelle: Shutterstock.com Luftfracht
Bildquelle: Shutterstock.com

Diese Wachstumsgeschwindigkeit war gegenüber dem Vormonat relativ unverändert, belief sich aber auf weniger als die Hälfte der durchschnittlichen fünfjährigen Wachstumsrate von 5,1%.

Europäische Fluglinien meldeten für September 2018 einen Anstieg der Frachtnachfrage um 1,5% gegenüber dem gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor. Die Kapazität hat im Jahresvergleich um 0,9% zugenommen. Die internationale Luftfrachtnachfrage ist im September kräftig gesunken. Dies trug zu einem Rückgang der internationalen Luftfrachtnachfrage im September um 1,2% im Jahresvergleich auf einen 30-monatigen Tiefststand bei. Wie bei dem nordamerikanischen Abschwung ist es zu früh zu sagen, ob dies der Beginn einer breiteren Abschwächung der Nachfrage ist.

  • Das schwache Wachstum für die globalen Luftfrachtmärkte wird unterstützt durch starkes Verbrauchervertrauen, eine robuste globale Investitionssituation und die Ausdehnung des internationalen Onlinehandels. Der Luftfrachtsektor wird jedoch durch eine Abschwächung der wichtigsten Antriebskräfte für die Nachfrage beschwert:
  • Es gab einen globalen Abschwung in den Exportbestellbüchern der herstellenden Firmen, der erste seit Juni 2017. Genauer hatten die Exportbestellbücher in allen wichtigen Exportnationen der Welt im September einen Rückgang, mit Ausnahme der USA.

Von Herstellern in dem Großteil Asiens und Europas, die zwei globalen Spitzenhandelsgebiete der Menge nach, werden längere Lieferzeiten der Zulieferer berichtet. Das bedeutet gewöhnlich, dass sie weniger Bedarf nach der Geschwindigkeit haben, welche die Luftfracht bietet.

Quelle: IATA

Veröffentlichungsdatum: 07.11.2018

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse