fruchtportal.de

Israel: Neues und nährstoffreicheres Gemüse – lilafarbene Tomaten und rote Auberginen

20. November 2017

Forscher von dem Weizmann-Institut für Wissenschaften in Israel haben an der Entwicklung neuer Sorten Obst und Gemüse mit ungewöhnlichen Farben, aber zusätzlichen Nährwerten gearbeitet. Die Wissenschaftler schufen farbenfrohes Obst und Gemüse, nachdem sie Gene der Roten Beete in Tomaten und Auberginen einfügten.

Bildquelle: Shutterstock.com Gemuese Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.com

Dieses lila-rote Gemüse enthält angeblich etwa 60% mehr Antioxidantien als konventionelles Gemüse und den Forschern zufolge sind sie auch 90% resistenter gegen Schimmel.

Diese Übertragungen von Farbe und Gesundheitsvorteilen auf anderes Gemüse lässt weitere Entwicklungen vorausahnen. Einem Artikel von jerusalemonline.com zufolge glauben die Wissenschaftler, dass Obst und Gemüse in der Zukunft höhere Nährwerte als die gegenwärtigen Produkte haben wird. 

Quelle: jerusalemonline.com/ fructidor.com

Veröffentlichungsdatum: 20.11.2017

Fruchtportal © 2004 - 2021
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse