fruchtportal.de

Schweiz: Walliser Aprikosen - Tiefe und frühe Ernte

30. Juni 2017

Wegen des Frostes im Frühjahr fällt die Aprikosen-Ernte im Wallis dieses Jahr nur halb so gross wie normal aus. Gerechnet wird mit ungefähr 4'200 Tonnen Walliser Aprikosen, wie die Nachrichtenagentur SDA laut der Landwirtschaftlicher Informationsdienst Lid schreibt. Eine durchschnittliche Ernte fällt mit rund 8'000 Tonnen fast doppelt so hoch aus.

Bildquelle: Shutterstock.com Aprikosen
Bildquelle: Shutterstock.com

Wegen des warmen Junis hat die Ernte zudem 2 Wochen früher als normal begonnen. Sie dauert noch bis Ende August, so .

Quelle: lid.ch

Veröffentlichungsdatum: 30.06.2017

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse