fruchtportal.de

Fresh Business Expo Ukraine erwartet 2016 starkes Wachstum

13. Mai 2016

Die Organisatoren der Fresh Business Expo Ukraine, die vom 29. November bis 1. Dezember 2016, in Kiew, Ukraine, stattfinden wird, erwartet eine Zunahme bei der Ausstellung von mindestens 30%. Die Fresh Business Expo ist die einzige Handelsveranstaltung in der Ukraine, die sich exklusiv an die komplette Kette von Frischobst und -gemüse richtet.

Fresh Business Expo Ukraine 2015 via Twitter
Foto Fresh Business Expo Ukraine 2015 via Twitter

Die Marktsituation wird immer günstiger und für dieses Jahr sagt die ukrainische Wirtschaft zum ersten Mal seit Jahren Wachstum von 2% vorher. Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und der Ukraine gibt der Wirtschaft einen weiteren Auftrieb. Mit dem nun bestehenden Freihandelsabkommen kann die Ukraine ihre Exporte auf die gesamte EU ausdehnen, womit sich ein enormer neuer Markt und Möglichkeiten eröffnen.

Die ukrainischen Erzeuger werden in den kommenden Jahren kräftig in neue Ausrüstung und Maschinen investieren müssen, damit ihre Produktion die europäischen Standards erfüllt.

Wegen all dieser Faktoren setzte die niederländische Bank ABN Amro die Ukraine auf den ersten Platz der vielversprechendsten Landwirtschaftsmärkte weltweit. Die Finanziers von AMB Amro sagten, dass die Ukraine eine der bedeutendsten agrarindustriellen Regionen in der Welt ist.

Kuno Jacobs, der internationale Organisator, sagte: „Selbst wenn die Zeiten letztes Jahr schwierig waren, schafften wir es, eine sehr erfolgreiche Ausgabe 2015 zu organisieren, wobei die Ausstellerzufriedenheit 84% betrug. Grundsätzlich haben alle Unternehmen, die letztes Jahr teilgenommen haben, für die Ausgabe 2016 wieder gebucht. Obendrein sehen wir wegen der sich verändernden Marktsituation viel Interesse bei neuen Unternehmen. Das sind die Hauptfaktoren für das erwartete Wachstum 2016.“

Es wurde bereits ein starkes Wachstum bei den Online-Besucherregistrierungen bemerkt. Basierend auf vorläufigen Schätzungen erwarten die Organisatoren mehr als 4.000 zielgerichtete Besucher aus der gesamten Ukraine und benachbarten Ländern.

Einer der Haupterfolgsfaktoren der Ausstellung ist die Konferenz „Fruit & Vegetables of Ukraine“, die von Fruit-Inform im Rahmen der Ausstellung organisiert wird.

Die Konferenz und Ausstellung lockt führende Erzeuger, Händler, wichtige Supermarktkäufer, Importeure, Exporteure, Weiterverarbeiter sowie Lieferanten von Einsatzmitteln und Ausrüstung.

Mehr Informationen gibt es unter: www.freshbusiness-expo.com 

Veröffentlichungsdatum: 13.05.2016

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse