fruchtportal.de

Carrefour unterzeichnet Vereinbarung für Übernahme von 36 Eroski-Läden in Spanien

03. März 2016

Die Carrefour Group gibt bekannt, sie hat eine Vereinbarung mit der Eroski Group unterzeichnet, 36 kompakte Hypermärkte mit einer Gesamtverkaufsfläche von 235.000 m² sowie 8 Einkaufszentren und 22 zu Tankstellen gehörende Läden zu übernehmen.

Eroski Aussen

Diese Übernahme wird Carrefour ermöglichen, ihr Ladennetzwerk auszubauen und in 27 neuen Städten eine Präsenz zu gewinnen, wobei sie ihre Position in dem Lebensmittelsegment stärkt. Carrefour setzt somit ihre Expansionsstrategie von vielen Formaten und auf allen Kanälen zum Vorteil seiner Kunden fort.

Die Übernahme dieser Läden unterliegt noch Bedingungen, wie die Genehmigung der relevanten Kartellrechtsbehörden.
 

 

Veröffentlichungsdatum: 03.03.2016

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse