fruchtportal.de

China: Obstproduktion boomt weiter

24. November 2015

Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) sagt für 2015/16 einen bedeutenden Anstieg sowohl für die Produktion als auch die Importe von Äpfeln, Birnen und Trauben vorher. China ist der führende Erzeuger von Äpfeln, Birnen und Tafeltrauben der Welt, die jeweils grob einen Anteil von 55%, 77% und 44% an dem Gesamtertrag haben.

Birnen baum

Die Apfelproduktion des Landes ist für 2015/16 mit 43 Tonnen vorhergesagt, 5% mehr gegenüber dem Vorjahr. Die Birnenproduktion soll 6% auf 19 Tonnen zunehmen. Die Traubenproduktion wird um 9% auf 9,6 Tonnen ansteigen.

Die Apfelimporte sollen in dem Handelsjahr 2015/16 um fast 50% auf 100.000 Tonnen zulegen, nachdem China für alle Sorten mit US-Ursprung im Mai 2015 den Zugang gewährt hat. Die Vereinigten Staaten sind Chinas zweitgrößter Apfellieferant nach Chile.

Chinas Birnenimporte haben für das Handelsjahr 2015/16 (Juli-Juni) eine Vorhersage von über 20% Anstieg auf 12.000 Tonnen. Die Birnenimporte nehmen stetig zu, da die Verbraucher bewusster werden und westliche Birnen akzeptieren, die anders als ihre asiatischen Entsprechungen sind. Die Vereinigten Staaten sind der größte Lieferant an China geworden, nachdem sie 2013 den Marktzugang gewonnen haben.

Den Schätzungen nach werden die Traubenimporte in Chinas Handelsjahr 2015/16 (Juni-Juli) um 10% auf 250.000 Tonnen steigen. Chile bleibt Chinas größter Traubenlieferant und Peru hat die Vereinigten Staaten als den zweitgrößten Traubenanbieter ersetzt.

Bezüglich der Produktion bleiben die spät reifenden Fuji-Äpfel die dominante Sorte, die für fast 70% der gesamten Apfelproduktion in China verantwortlich sind. Andere wichtige Sorten sind Gala, Qingguan, Red Delicious und Golden Delicious.

In China werden mehr als 30 Birnensorten gepflanzt und zu den Hauptsorten gehören Su-Birnen, Ya-Birnen, Huangguan-Birnen, Snow-Birnen und Cuiguan-Birnen.

Quelle: USDA Gain-Report

Veröffentlichungsdatum: 24.11.2015

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse