fruchtportal.de

Projekt „Obst und Gemüse aus Italien“ beginnt in Zusammenarbeit mit Coop Adriatica“

30. April 2015

„Obst und Gemüse sind die wichtigsten Zutaten, um fit zu bleiben. Das ist nicht nur ein Slogan, sondern eine von den führenden und neusten wissenschaftlichen Forschungen über Ernährung und Gesundheit bestätigte Empfehlung. Und über diese Themen wird in der ersten Stufe des Projekts „Obst und Gemüse von Italien“ (Progetto Ortofrutta d’Italia) des CSO (Servicezentrum Obst & Gemüse) gesprochen werden, bei dem es um die Gesundheitswerte von Produkten der (Frühlings-)Saison direkt in den Läden geht und das am 17. April startete.

Projekt „Obst und Gemüse aus Italien“ beginnt in Zusammenarbeit mit „Coop Adriatica“  csoservizi.com
Projekt „Obst und Gemüse aus Italien“ „Coop Adriatica“. Quelle: CSO/Coop

Unter Anwesenheit von Experten und Initiatoren, begleitet von dem TV und Kunden von dem Hypermarkt „Ipercoop Coop Centro Nova“ in Castenaso und Esp di Tavenna, gibt es exklusive Informationen über die Produkte der Saison, über die Bedeutung des Essens von Obst und Gemüse und wie es zuzubereiten ist. Eine Veranstaltung in der Verkaufsstelle mit einer starken Beteiligung des Publikums und viel zu erzählen.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgie der Universität von Bologna und der Unterstützung von 11 führenden Unternehmen der italienischen Obst- und Gemüseproduktion verwirklicht, die letztes Jahr über 800.000 Kontakte erreichten.


Quelle: CSO - csoservizi.com

Veröffentlichungsdatum: 30.04.2015

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse