fruchtportal.de
"Mit (noch) mehr Leidenschaft Obst und Gemüse verkaufen!"

Erfolgreicher Abschluss des IHK-Praxistrainings "Fachkraft für Obst und Gemüse"

14. April 2015

Die Obst- und Gemüseabteilungen des Lebensmitteleinzelhandels sind der ideale Platz, um Menschen mehr Lust auf den Verzehr von Obst und Gemüse zu machen. Vier erfahrene Verbände, Organisationen und Unternehmen haben jetzt bereits zum dritten Mal ihre Expertise in einem Praxistraining mit IHK-Zertifikat zur „Fachkraft für Obst und Gemüse im Lebensmitteleinzelhandel (IHK)“ gebündelt. Ziel der Qualifizierung war es, Verbraucher mit noch mehr Leidenschaft am Point of Sale von Obst und Gemüse zu überzeugen.
 

IHK-Praxistrainings „Fachkraft für Obst und Gemüse im Lebensmitteleinzelhandel (IHK)“ (Foto: Wanhoff)
23 erfolgreiche Absolventen des 3. IHK-Praxistrainings „Fachkraft für Obst und Gemüse im Lebensmitteleinzelhandel (IHK)“ (Foto: Wanhoff)
 
Die Zusammenarbeit der vier Kooperationspartner hat sich bereits seit 2012 bewährt. Bisher fanden zwei Lehrgänge mit insgesamt 69 Teamleitern der Obst-und Gemüse-Abteilung der Globus SB-Warenhäuser statt. Jetzt konnte der dritte Lehrgang erfolgreich abgeschlossen werden: Am 10. April 2015 erhielten die 23 Teilnehmer ihre IHK-Zertifikate. Während des Lehrgangs wurden sie in für die Obst- und Gemüseabteilungen des Handels relevanten Themen und Prozessen, vom Wareneingang über Lagerung und Kontrolle bis hin zur Warenpräsentation, qualifiziert. Die in den einzelnen Seminarmodulen neu erworbenen Kenntnisse wurden danach unmittelbar in der Praxis angewendet und regelmäßig kontrolliert.
 
Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg entwickelt in enger Kooperation mit der DIHK-Bildungs-GmbH praxisorientierte Fortbildungskonzepte und arbeitet seit mehr als 25 Jahren mit dem Deutschen Fruchthandelsverband (DFHV) zusammen. Der DFHV wiederum hat die notwendige Branchenkompetenz bei Obst und Gemüse. Vierter im Bund sind die Globus SB-Warenhäuser in ganz Deutschland, die für ihre Beschäftigten diese Fortbildung anbieten.
Für Hans-Jürgen Kirsch, Leiter Einkauf Obst und Gemüse bei Globus, ist dieses Praxistraining ein weiterer Schritt, „um unsere Kunden beim Einkauf von frischem Obst und Gemüse fachlich noch besser beraten zu können.“ DFHV-Präsident Dieter Krauß ist davon überzeugt, dass geschulte Mitarbeiter am Point of Sale den Verbrauchern „noch mehr Lust auf frisches Obst und Gemüse“ vermitteln können.
 
Das IHK-Praxistraining ist für Stefan Lemanzyk, Projektreferent der DIHK-Bildungs-GmbH, eine „ideale Maßnahme, um gemeinsam mit Unternehmen individuelle maßgeschneiderte Fortbildungskonzepte zu realisieren.“ „Der Erfolg dieses Projekts“, so Otto Brandenburg, der Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft, „bestätigt unsere bisherigen guten Erfahrungen und so freuen wir uns auf weitere erfolgreiche Projekte.“
 
Quelle: DFHV

 

Veröffentlichungsdatum: 14.04.2015

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse