fruchtportal.de

Preisverleihung International FoodTec Award 2015

26. März 2015

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat zusammen mit ihren Partnern auf der Anuga FoodTec, der internationalen Fachmesse für Lebensmittel- und Getränketechnologie in Köln, den International FoodTec Award verliehen. Mit dem renommierten Preis wurden in diesem Jahr 18 Innovationsprojekte aus der internationalen Lebensmittel- und Zulieferindustrie ausgezeichnet. Jeweils neun Innovationen erhalten den International FoodTec Award in Gold und den in Silber. Zu den Preisträgern gehören Unternehmen aus Dänemark, Kanada, den Niederlanden, Österreich und Deutschland.
 

Gruppenfoto International FoodTec Award 2015. DLG
Gruppenfoto International FoodTec Award 2015. DLG

Preisträger International FoodTec Award in Gold:
 
Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. (DIL) (Quakenbrück/Deutschland): High Moisture Extrusion
Fritsch GmbH (Markt Einersheim/Deutschland): Schlingmaschine Multitwist
GEA Food Solutions (Bakel/Niederlande): GEA MultiDrum
Insort GmbH (Kirchberg/Österreich) SHERLOCK Food analyser
Krones AG (Neutraubling/ Deutschland): Entgasung von Fruchtsäften
Perfo Tec BV (Mijdrecht/Niederlande) Respiration control system
Sealpac GmbH (Oldenburg/Deutschland) EasyLid
Stadtwerke Murau (Murau/Österreich)Transformation thermischer Energiesysteme
VEMAG Maschinenbau GmbH (Verden/Deutschland): Meatball loader AML273

Der International FoodTec Award wird in dreijährigem Turnus vergeben. Er wird von der DLG in Kooperation mit folgenden Fach- und Medienpartnern verliehen: der EFFoST (European Federation of Food Science and Technology) und der Anuga FoodTec, den im Deutschen Fachverlag (Frankfurt a.M.) erscheinenden Fachzeitschriften „Fleischwirtschaft“ und „Fleischwirtschaft international“, den im Verlag Th. Mann (Gelsenkirchen) erscheinenden Fachzeitschriften „European Dairy Magazine“ und „Deutsche Milchwirtschaft“, der im Bücker Fachverlag (Bad Breisig) erscheinenden Fachzeitschrift „FOOD Lab - Qualitätsmanagement, Analytik und Nachhaltigkeit“, der im DLG-Verlag erscheinenden Fachzeitschrift „DLG-Lebensmittel“ sowie der im LT Food Medien-Verlag (Hamburg) erscheinenden Fachzeitschrift „Lebensmitteltechnik“.
 
Die Experten-Jury

Die Auswahl der Preisträger erfolgte durch eine international besetzte Jury, der renommierte Experten verschiedener Fachrichtungen angehören. Diese sind Prof. Dr. Emmerich Berghofer (Universität für Bodenkultur, Wien/Österreich), Prof. Dr. Michael Gänzle University of Alberta in Edmonton (Kanada), Dr. Ir. C.D. (Kees) de Gooijer, Food & Nutrition Delta, Wageningen (Niederlande), Prof. Dr. Dietrich Knorr (Technische Universität Berlin), Prof. Dr. Alexander Kolesnov (Moscow State University of Food Production MGUPP/ Russland), Prof. Dr. Horst-Christian Langowski (Fraunhofer Institut für Verpackungstechnik und Verpackung, Freising-Weihenstephan), Prof. Dr. Helmy T. Omran Suez Canal University, Ismailia (Ägypten) und Prof. Dr.-Ing. Achim Stiebing (Hochschule Ostwestfalen Lippe, Lemgo).

Preisträger International FoodTec Award in Silber:
 
ALPMA Alpenland Maschinenbau GmbH  (Rott am Inn/Deutschland): ALPMA RO HighTS Membrananlage
Bruker Optik GmbH (Ettlingen/Deutschland): Analysensystem MPA/LSM
Danish Meat Research Institute (Taastrup/Dänemark): 3D Derinding of pork loin
Döinghaus cutting and more GmbH & Co. KG (Salzkotten/Deutschland): Universal Ultraschall Schneider
Intralox L.L.C Europe (Amsterdam/Niederlande): DirectDrive System
K+G Wetter GmbH (Biedenkopf-Breidenstein/Deutschland): Mischwolf MW 200
Kuchenmeister GmbH (Soest/Deutschland): Desodorierung und Wärmerückgewinnung   
Linde AG (Pullach/Deutschland): CRYOLINE®SI. Tauchbad-IQF-Froster
Smart Skin Technologies Europe GmbH (Gammeldorf/Deutschland/Kanada): Smart Skin Quantifeel© System


logo groot foodtec

Quelle: DLG
 

Veröffentlichungsdatum: 26.03.2015

Fruchtportal © 2004 - 2019
Online Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse