Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

BLE-Marktbericht KW 40 Bananen: Ferien hat Nachfrage entschleunigt

10. Oktober 2019

Der Feiertag und die Ferien hatten die Nachfrage fast überall entschleunigt. Zudem verlangsamten mancherorts die hohen Bewertungen die Abnahme. Einerseits mussten die Händler ihre Forderungen ein wenig reduzieren, damit sie diesen Interessenabfall aufhalten konnten.

BLE-Marktbericht KW 40 Bananen Grafik

Andererseits bewirkten das nasse Herbstwetter und die niedrigeren Temperaturen einen Verkaufsschub. In der Folge ließen sich die Preise mindestens auf einem konstanten Niveau fixieren. Örtlich stiegen sie sogar für das gesamte Sortiment, lokal nur für die Zweit- und Drittmarken aus Costa Rica an. Verschiedentlich basierten die stabilen Notierungen aber auch auf einer optimalen Bereitstellung, die genügend mit den abgeschwächten Vertriebsmöglichkeiten korrelierte. Der Fokus der Kunden lag oftmals auf den Zweitmarken.

Weitere und detaillierte Informationen zu Marktberichte finden Sie über unserem Menüpunkt BLE MARKT- UND PREISBERICHT.

Mit freundlicher Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) dürfen wir diesen Text auf der Website zur Verfügung stellen (Menüpunkt "BLE MARKT- UND PREISBERICHT").

Quelle: BLE-Marktbericht KW 40 / 19
Copyright © fruchtportal.de

Veröffentlichungsdatum: 10.10.2019

Schlagwörter

BLE, Marktbericht, Obst, Bananen, fruchthandel