Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

TV-Tipp SWR Fernsehen: Das große Stechen - Knochenjob Spargelernte am 21.04.2018

18. April 2019

Er gilt nicht umsonst als Diva unter den Gemüsesorten: der anspruchsvolle und zerbrechliche Spargel. Für seine Ernte sind viel Erfahrung nötig, Fingerspitzengefühl, ein geschultes Auge - und eine große Portion Leidensfähigkeit. Denn gestochen wird denn ganzen Tag in gebückter Haltung. Noch dazu braucht es jede Menge Personal: Rund 100
Helfer aus Polen und Rumänien beackern derzeit die 40 Hektar großen Felder des Spargelhofs Schreiber im pfälzischen Gerolsheim.

Bildquelle: Shutterstock.com Spargel
Bildquelle: Shutterstock.com

Und bei aller Vorsicht muss es auch noch ganz schnell gehen - abtransportieren, kühlen, waschen, sortieren und noch am selben Tag frisch auf den Ladentisch. Möglichst alles Hand in Hand. Der Grundwortschatz Rumänisch, den sich Chefin Sarah Schreiber angeeignet hat, ist da sicher kein Nachteil. So richtig loslegen können die Schreibers und ihre Helfer allerdings erst nach Ostern. Und da gilt das Prinzip Hoffnung: bloß kein Frost mehr ...

Samstag, 20. April 2019 (Woche 17)
18.05 Rheinland-Pfalz RP: Die SWR-Reportage
Das große Stechen - Knochenjob Spargelernte Erstsendung: 21.04.2018 in SWR RP

Quelle: Ots /SWR - Südwestrundfunk

Veröffentlichungsdatum: 18.04.2019

Schlagwörter

TV-Tipp, SWR Fernsehen, stechen, Knochenjob, Spargelernte