Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

USDA: Produktionsvorhersagen der EU-28 für Äpfel, Birnen und Tafeltrauben bedeutend gestiegen

07. November 2018

In dem Handelsjahr 2018/19 ist die Produktion von Äpfeln, Birnen und Tafeltrauben in der Europäischen Union nach einer niedrigen Produktion in dem Vorjahr mit bedeutendem Anstieg vorhergesagt. Infolge des hohen inländischen Angebotes wird erwartet, dass die Importe von Äpfeln und Birnen sinken, wohingegen für die Exporte eine Zunahme vorhergesagt wird.

Bildquelle: Shutterstock.com Apfel Birnen Trauben
Bildquelle: Shutterstock.com

Das wurde in einem Bericht des Global Agricultural Information Network (GAIN) des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) berichtet.

Es wird ein Anstieg der Apfelproduktion von 34% gegenüber dem von Frost geplagten Vorjahr erwartet, was die größte je in der EU verzeichnete Produktion wäre.

Die Vorhersage für die Birnenproduktion lautet auf eine Zunahme von 4%, während der Anstieg für Tafeltrauben mit 11% vorausgesagt ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass dieser Bericht die Ansichten der Autoren widerspiegelt und nicht die offizielle Sicht des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) darstellt. Die Daten sind keine offiziellen Daten des USDA.

Quelle: USDA FAS GAIN reports

Veröffentlichungsdatum: 07.11.2018

Schlagwörter

Produktion, Vorhersage, EU, Äpfel, Birnen, Tafeltrauben