Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Dominikanische Republik steigert Ananasproduktion

15. Oktober 2018

Der Präsident, Danilo Medina, hat die Pflanzung von 97 Millionen Ananaspflanzen unterstützt und Berichten zufolge erzeugt die Dominikanische Republik 200 Millionen Einheiten der Frucht. Das erklärte der Direktor des Sonderfonds für Landwirtschaftliche Entwicklung (Fondo Especial para el Desarrollo Agropecuario, FEDA), Casimiro Ramos.

Bildquelle: Shutterstock.com Ananas
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Export von Ananas belief sich 2012 auf 2,5 Millionen USD (2,17 Millionen EUR) und hat nun 10 Millionen USD (8,66 Millionen EUR) pro Jahr erreicht, so Ramos. Er sagte, dass der Fonds 400 Erzeuger mit einer Finanzierung von 189 Millionen Peso (DOP) (3,34 Millionen EUR) unterstützt, nachdem Präsident Medina überraschend zwei Besuche bei La Cueva de Cevicos, in Sánchez Ramírez, und in der Region Monte Plata abstattete.

Als er auf einer Ausstellung bei einem Ananaskongress sprach, der von der Vereinigung Junger Erzeuger von Monte Plata (Asociación de Jóvenes Productores de Monte Plata) organisiert wurde, sagte Ramos, dass es einen großen Aufschwung gab, seit Präsident Medina im Dezember 2012 den Import von 10 Millionen Pflanzschulpflanzen der Sorte MD2 aus Costa Rica anordnete. An dem Ananaskongress nahmen Erzeuger und Techniker des Landes teil.

Quelle:  eldia.com.do

Veröffentlichungsdatum: 15.10.2018

Schlagwörter

Dominikanische Republik, Ananas, Produktion