Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

International Asparagus Days, bei Cesena Fiera die große Neuheit des dynamischen Bereichs

12. Oktober 2018

Vier Treibhäuser auf einer Fläche von circa 5.000 Quadratmetern, 36 Sessionen in 2 Tagen (am Dienstag, den 16., und am Mittwoch den 17. Oktober) mit Vorführungen und Präsentationen. Das alles auf den International Asparagus Days, wo man auf einer Fläche vor Cesena Fiera die modernsten, auf den weißen und den grünen Spargel angewandten Feldtechnologien am Werk sehen kann.

Bild Cesena Fiera Spargel Anbau
Bild Cesena Fiera

Am 16. und 17. Oktober Feldproben mit den neuesten Technologien auf den weißen und den grünen Spargel 

Sechs Arten von Maschinen an beiden Nachmittagen (von 14 bis 17 Uhr) am Werk, die das Beste der auf dem Markt anwesenden technischen Mittel des Sektors darstellen: Vorbereitung des Bodens; Anhäufeln;  Mulchen; Umpflanzung; Unkrautbekämpfung und Behandlung; Ernte. All das wird nämlich von neun auf dem internationalen Markt führenden Firmen angeboten: Bagioni, Cosmeco, Engels, Europlastic, Forigo, Idromeccanica Lucchini, Officine Mengozzi, Roberto Bosch, Zanarini. 

„Anders als man denkt, ist der Gartenbausektor eines der dynamischsten des Obst- und Gemüsesektors – erklärt Renzo Piraccini, Präsident von Cesena Fiera – Eine Vorführung kann man in Cesena während der drei dem Spargel gewidmeten Tage bei den Proben im Treibhaus und auf dem Feld mit Händen greifen, als Beweis dafür, wie die Technologien neue Szenarien eröffnen. Wettbewerbsfähig und international sein ist heute nur mit der Technologie möglich.“ 

Neben dem dynamischen Bereich beherbergt International Asparagus Days in den Messehallen etwa achtzig Aussteller aus der ganzen Welt, ein reiches Programm an Tagungen und technische Besuche am Donnerstag, den 18. Oktober, in der Emilia-Romagna und in Venetien.

International Asparagus Days

logoInternational Asparagus Days wird von Euro Exhibition Services im Messeviertel von Cesena Fiera veranstaltet. Die Veranstaltung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Christian Befve, einem der weltweit führenden Experten für den Spargel, und Luciano Trentini, der auch ein profunder Kenner des Obst- und Gemüsesektors ist.

Sponsoren der Veranstaltung sind Angier Sas International, Bagioni Alfiero, Bejo Zaden, Coviro, Credit Agricole, Four (Teil von Blumen Group spa), Global Plant, Genetics, Hmf Hermeler, Idromeccanica Lucchini, Limgroup, Officine Mingozzi, Planasa. 

Info Messe

Öffnungszeiten Cesena Fiera 16.-17. Oktober: 9.00-18.00 Uhr
Der Eintritt zur Messe, zu den Tagungen und zu den technischen Proben ist nach vorheriger Anmeldung auf der Website (www.asparagusdays.com) kostenlos.
Die Teilnahme an den technischen Besuchen ist gegen Beitrag von 30 Euro möglich und die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Quelle: Cesena Fiera

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2018

Schlagwörter

International Asparagus Days, Cesena Fiera, Neuheit